TV HIGHLIGHT
Rising Star
AB 28.08. | 20:15
Rising Star
presenter

Das Supertalent 2012: Nellie Klimm verarbeitet den Tod ihrer Mutter mit Musik

14.11.12 13:34

15-jährige Supertalent-Kandidatin Nellie ist eine echte Kämpfernatur

Es ist der ergreifendste Auftritt in der neunten Show von “Das Supertalent“ 2012: Die 15-jährige Nellie Klimm spielt Klavier und singt für ihre verstorbene Mutter. „Als ich angefangen habe zu spielen, habe ich mir einfach die Masse weggedacht und bloß an meine Mama gedacht. Das sind jetzt meine paar Minuten und die widme ich jetzt nur meiner Mama. Dann ging das problemlos“, so Nellie über ihren emotionalen Auftritt. Die Musik hilft ihr dabei, den Verlust ihrer Mutter zu verarbeiten.

Nach neunten Show von „Das Supertalent“ 2012 wirkt Nellie Klimm gelöst, denn ihr Auftritt, den sie ihrer toten Mutter gewidmet hat, war ein voller Erfolg. Nellies Mutter hat sich vor eineinhalb Jahren das Leben genommen, denn sie hatte immer wieder mit Depressionen zu kämpfen. Seitdem gibt es für die 15-jährige Nellie viele Fragen, die wohl für immer offen bleiben werden. „Man denkt einfach: Warum lässt sie mich so alleine? Sie kann doch nicht einfach gehen, wenn sie Kinder hat“, erzählt Supertalent-Kandidatin Nellie Klimm über den Tod ihrer Mutter.

Doch gemeinsam mit ihrer Familie hat es die kleine Kämpferin nicht nur durch viele Gespräche, sondern auch durch die Musik geschafft, mit dem schweren Verlust zu leben. „Seit diesen ganzen Erlebnissen hat sie viel kompensiert und regeneriert durch die Musik“, bestätigt Nellies Vater. Die 15-jährige Nellie erklärt ihre Liebe zur Musik so: „Immer wenn ich Klavier spiele, ist mir meine Mama ganz nah!“. Und deshalb will sie auch immer Musik machen, egal wie weit sie am Ende bei „Das Supertalent“ kommt.

„Ich hab mir die Massen weggedacht“
Nellie Klimm spielt für ihre tote Mutter
Ergreifendster Auftritt des Abends
Nellie Klimm spielt für ihre tote Mutter  
Gottschalk drückt "Goldenen Buzzer"
Christian & Leon trommeln auf Autos
Gottschalk drückt "Goldenen Buzzer"  

“Das Supertalent“ hat Nellies Leben verändert

Vielleicht gerade weil die Musik Nellie so viel Kraft gibt, spielt sie in der neunten Supertalent-Show nicht nur Klavier, sondern singt noch einen zweiten Song, „My Immortal“ von Evanescence. Dafür gibt es dann sogar Standing Ovations vom Publikum und ein Riesenlob von Poptitan Dieter Bohlen: „Damit hast du Emotionen geweckt bei den Leuten. Du hast ein Gefühl rübergebracht.“

Dieses Gefühl bringt Nellie Klimm eine Runde weiter und auch wenn das eigentlich gar nicht ihr oberstes Ziel war, hat dieser Erfolg beim Supertalent ihr Leben verändert. „Ich spüre, dass es ziemlich positiv geworden ist, wie ich damit umgehen kann. Der Auftritt hat mir einfach total viel bedeutet. Und ich will sofort wieder auf die Bühne. Das war so cool.“

Welche Kandidaten es ebenfalls eine Runde weiter schaffen, seht ihr in der zehnten Show von „Das Supertalent“ 2012 am 17. November ab 20.15 Uhr bei RTL oder online im Livestream im Supertalent-INSDIE-Bereich bei RTL.de.

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen
logo rtl logo ufa show

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. FremantleMedia Limited & Simco Limited.
© 2014 UFA SHOW GmbH.