TV HIGHLIGHT
Das Supertalent
SA | 20:15
Das Supertalent
presenter

Das Supertalent 2012: Jean-Michel Aweh singt Eigenkomposition im Finale

11.12.12 10:47

Hat Jean-Michel mit einem selbstgeschriebenen Song Chancen auf den Supertalent-Sieg?

"Der Supertalent"-Finalist Jean-Michel Aweh ist ein Sänger mit viel Gefühl. Das hat der 20-Jährige nun schon mehrfach unter Beweis gestellt. Im Casting rührte Jean-Michel den Poptitan Dieter Bohlen mit einem Philip Poisel-Song so sehr, dass er ihn per 'Goldenen Buzzer‘ direkt ins Halbfinale beförderte. Dort präsentierte Jean-Michel dann den Grönemeyer-Hit 'Der Weg‘ und sorgte erneut für Gänsehautstimmung. Für das große Supertalent-Finale am 15. Dezember hat Jean-Michel sich jetzt etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er traut sich tatsächlich und wird einem Millionenpublikum live eine Eigenkomposition präsentieren.

Ein Lied, extra komponiert fürs Supertalent-Finale - das gab‘s bislang noch nie. Jean-Michel Aweh betritt Neuland und geht ein großes Risiko ein. Doch für den 20-Jährigen ist klar: Mit einer selbstgeschriebenen Nummer fühlt er sich auf der Bühne am wohlsten. Außerdem will Jean-Michel eine neue Seite von sich zeigen – seine ganz persönliche: „Es gab ja jetzt Revolverheld von mir und Phillip Poisel und Grönemeyer. Jetzt kommt Jean-Michel Aweh. Das muss jetzt mal sein, weil ich sonst nicht glücklich aus der Sendung gehen, egal wie es ausgeht.“

Mit seiner Leistung aus dem Supertalent-Halbfinale ist Jean-Michel nicht ganz zufrieden, wie er offen zugibt: „Im Halbfinale habe ich gemerkt: Ich war nicht hundert Prozent dabei.“ Das soll sich im großen Finale von "Das Supertalent" 2012 mit seiner Eigenkomposition ändern, denn Jean-Michel hat sich Folgendes vorgenomen: „Dass ich mich einfach hundert Prozent auf das Lied konzentriere und weiß, ich habe das geschrieben, meine Gefühle und Gedanken reingebracht. So kann ich mich am besten auf den Song konzentrieren.“

Was plant Jean-Michel für das große Finale?
Das Supertalent 2012: Jean-Michel Awehs Weg vom Casting ins Finale
Magische Momente und "Goldener Buzzer"
Jean-Michel Aweh überzeugte schon im Casting  
Jean-Michel gibt tiefe Einblicke
Wie findet "Das Supertalent" 2012 seinen Auftritt?
Jean-Michel gibt tiefe Einblicke  
Aaron Troschke will Michelle verzaubern
Das letzte Mal backstage unterwegs
Aaron Troschke will Michelle verzaubern  
"Ich will dieses Gefühl genießen"
Jean-Michel Awehs erstes Interview nach dem Sieg
"Ich will dieses Gefühl genießen"  
Jean-Michel kann sein Glück kaum fassen
Das Supertalent 2012: So war das große Finale
Jean-Michel kann sein Glück kaum fassen  
Jean-Michel Aweh wählt Risiko
Sein eigener Song: 'Raus aus dem Nebel'
Jean-Michel Aweh wählt Risiko  
Jean-Michel Aweh singt sich in die Herzen
Mit Ausnahmestimme den Poptitan bewegt
Jean-Michel Aweh singt sich in die Herzen  
Dan Sperry schockt, Jean-Michel berührt
Die Highlights der ersten Liveshow
Dan Sperry schockt, Jean-Michel berührt  
So war die erste Show
Jean-Michel sorgt für den "magischen Moment"
So war die erste Show  
Jean-Michel und Christian im Interview
„Ich habe mein Herz nicht mehr gefühlt."
Jean-Michel und Christian im Interview  
Große Aufregung vor riesiger Supertalent-Kulisse
Halbfinalisten schnuppern erste Bühnenluft
Große Aufregung vor riesiger Supertalent-Kulisse  
Jean-Michel Aweh: "Mein Leben ist Musik."
Bohlen buzzert ihn ins Halbfinale
Jean-Michel Aweh: "Mein Leben ist Musik."  
Single downloaden
Jean-Michel Aweh: "Raus aus dem Nebel"
Single downloaden  
Erleben Sie "Das Supertalent"-Gewinner Jean Michel live auf Tour
Erleben Sie "Das Supertalent"-Gewinner Jean-Michel live auf Tour
Hier Tickets sichern!  
Zum Download
Jean-Michel Aweh: "Raus aus dem Nebel" (Die Single)
Zum Download  
dirket downloaden
"Raus aus dem Nebel": Hier das Album von Jean-Michel Aweh
dirket downloaden  

Jean-Michel hat keine Angst vor der Final-Konkurrenz

Im großen Finale von "Das Supertalent" 2012 warten mit Laura Pinski, Juliette Schoppmann, Christian Bakotessa und Deidra Jones vier weitere großartige Sänger als Konkurrenz auf Jean-Michel. Doch der lässt sich nicht nervös machen, obwohl er zugibt, dass zum Beispiel Deidra Jones besser singt als er selbst. Respekt hat er für Deidras Hammerstimme auf jeden Fall, Angst jedoch nicht: „Also die ist sehr gut und super und kann natürlich auch tausend Mal besser singen als ich. Aber ich fand es langweilig. Man sieht sie und hat eine bestimmte Erwartung und die erfüllt sie auch. Da kommt genau das, was man sich so vorstellt“, sagt Jean-Michel. Und was ist mit Tänzern, Akrobaten und Papagei Jacko? Auch da macht Jean-Michel sich keine Sorgen. „Musik ist natürlich ein Alltagsprodukt. Jeder hört gerne Musik. Und die Menschen wünschen sich ja immer was Neues. Und da bietet sich das ja an, weil man den Künstler ja komplett kennen lernt in so einer Show. Und natürlich auch hört."

Ob Jean-Michel Aweh mit seinem selbstgeschrieben Lied "Das Supertalent" 2012 wird, seht ihr am Samstag, den 15. Dezember, im großen Finale ab 20.15 Uhr bei RTL oder online im Livestream im Supertalent-INSIDE-Bereich bei RTL.de

Tipp: Wer wissen möchte, was zwischen Haupt- und Resultshow im Studio passiert, hat bei RTL.de die Möglichkeit dazu! Im Livestream bei RTL.de könnt ihr auch zu Hause live erleben, was in der Pause auf der Supertalent-Bühne passiert. Wer will, kann im Supertalent-INSIDE-Bereich exklusiv "durchs Schlüsselloch" gucken, denn der Livestream wird nicht unterbrochen!

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen
logo rtl logo ufa show

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. FremantleMedia Limited & Simco Limited.
© 2014 UFA SHOW GmbH.