TV HIGHLIGHT
Deutschland sucht den Superstar
TV-PROGRAMM
DI MI HEUTE FR SA SO MO JETZTBetrugsfälle
presenter

Das Supertalent 2012: Dan Sperry ist Daniel Hartwichs Favorit

30.11.12 10:33

Supertalent-Moderator ist Fan von Schockzauberer Dan Sperry

Am Samstag, den 1. Dezember ist es endlich soweit: Um 20.15 Uhr startet die erste Liveshow der sechsten Staffel von „Das Supertalent“ 2012. Doch noch ist die große Supertalent-Bühne nicht fertig und es wird noch an allen Ecken geschraubt. Dennoch verrät uns der „Das Supertalent“-Moderator Daniel Hartwich vorab, wer sein Favorit ist und warum Poptitan Dieter Bohlen einen tauben Oberarm hat.

Für den „Das Supertalent“-Moderator Daniel Hartwich gibt es in der ersten Liveshow einen klaren Favoriten. „Dan Sperry. Das ist dieser Wahnsinnszauberer, den wir hatten, der so gut gezaubert hat wie noch kein anderer Zauberer, den wir jemals bei ‚Das Supertalent‘ hatten. Und wir hatten eine Menge Zauberer. Aber keiner ist so toll wie er. Das ist der, der im Casting Rasierklingen geschluckt und sich Tauben aus dem Gesicht gezaubert hat. Darauf freue ich mich am meisten,“ schwärmt Daniel Hartwich vom Schockzauberer Dan Sperry aus den USA.

"Bohlen hat gut auf die Fresse bekommen"
Große Aufregung vor riesiger Supertalent-Kulisse
Halbfinalisten schnuppern erste Bühnenluft
Große Aufregung vor riesiger Supertalent-Kulisse  
Dan Sperry zaubert sich ins Halbfinale
Michelle drückt den "Goldenen Buzzer"
Dan Sperry zaubert sich ins Halbfinale  
Pia und Bianca im Glück: "Danke Dieter!"
Bohlen hält sein Versprechen
Pia und Bianca im Glück: "Danke Dieter!"  
Die Halbfinalisten stehen fest
24 Kandidaten haben es ins Halbfinale geschafft
Die Halbfinalisten stehen fest  

"Dieter hat bisher ja schon ganz gut auf die Fresse bekommen"

Doch nicht nur Dan Sperry sorgt für Gesprächsstoff. Auch die Supertalent-Jury hat mit Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen zwei starke Charaktere, die manchmal sehr stur sein können, aber eine ganz klare Meinung haben. Stellt sich doch da die Frage, wann es zum großen Knall kommt. Supertalent-Moderator Daniel Hartwich hat sich da schon seine ganz eigenen Gedanken zu gemacht: „Ja, Dieter hat bisher ja schon ganz gut auf die Fresse bekommen, vor allem aber von Michelle. Die hat ihn in der Regel, weil sie neben ihm saß, immer schön mit der Faust auf den Oberarm gegeben, dass der Bohlen rechtsseitig auch ein bisschen taub ist. Was der Gottschalk dieses Jahr mit ihm in den Liveshows anstellt? Ich bin sehr gespannt. Wir sind live und das bedeutet: Wir werden alles sehen, was immer hier passieren wird.“

Was Thomas Gottschalk mit Dieter Bohlen anstellt, könnt ihr am Samstag, den 1. Dezember um 20.15 Uhr, bei RTL oder online im Livestream im Supertalent-INSIDE-Bereich auf RTL.de sehen.

Tipp: Wer wissen möchte, was zwischen Haupt- und Resultshow im Studio passiert, hat bei RTL.de die Möglichkeit dazu! Im Livestream bei RTL.de könnt ihr auch zu Hause live erleben, was in der Pause auf der Supertalent-Bühne passiert. Wer will, kann im Supertalent-INSIDE-Bereich exklusiv "durchs Schlüsselloch" gucken, denn der Livestream wird nicht unterbrochen!

Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen
logo rtl logo ufa show

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. FremantleMedia Limited & Simco Limited.
© 2014 UFA SHOW GmbH.