TV HIGHLIGHT
Deutschland sucht den Superstar
TV-PROGRAMM
MI DO HEUTE SA SO MO DI JETZTThe Blacklist
presenter

Das Supertalent 2012: Christian Bakotessa: Aus dem Publikum direkt ins Halbfinale

06.10.12 23:06

Aus dem Publikum direkt ins Halbfinale

In der vierten Show von "Das Supertalent" 2012 überrascht Christian Bakotessa sowohl das Publikum als auch die Jury mit einem spontanen Auftritt. Der Hobbysänger sitzt eigentlich nur im Studio, um seiner Freundin bei ihrem Auftritt die Daumen zu drücken. In der Pause wird Christian auf die Bühne geholt und begeistert alle mit seiner ungeplanten Gesangseinlage. Nach seiner gelungenen Interpretation des R. Kelly-Hits "I Believe I Can Fly" gibt es Standing Ovations vom Publikum und den "Goldenen Buzzer" von Dieter Bohlen. Damit schafft es Christian Bakotessa direkt ins Halbfinale von "Das Supertalent" 2012.

Martina Kilic und Christian Bakotessa sind ein Paar und singen gemeinsam in einem Gospelchor. Martina möchte bei "Das Supertalent" 2012 ihre Chance nutzen und die Jury mit "Greatest Love Of All" von Whitney Houston überzeugen. Als Unterstützung ist ihr Freund Christian Bakotessa mitgekommen. Als in der Pause der Show-Aufzeichnung im Publikum ein Talent gesucht wird, meldet sich Christian und gibt eine Kostprobe seines Könnens zum Besten. Dieter Bohlen ist sofort begeistert und schickt den Sänger hinter die Bühne. Nachdem Freundin Martina Kilic mit ihrem Auftritt nicht begeistern konnte, ist Christian an der Reihe.

Mit "I Believe I Can Fly" von R. Kelly punktet Christian Bakotessa auf ganzer Linie. Während das Publikum und Michelle Hunziker Standing Ovations geben, drückt Dieter Bohlen den "Goldenen Buzzer" und befördert Christian damit sofort ins Halbfinale von "Das Supertalent 2012. "Du hast fast genauso gut gesungen wie R. Kelly", lobt der Poptitan. Auch Thomas Gottschalk ist hin und weg: "Du bist im wahrsten Sinne des Wortes ein Naturtalent. Bei dir merkt man, dass du nicht singst, weil du berühmt werden möchtest. Du singst nicht, weil du ein Star werden möchtest. Du singst, weil du singen kannst und weil du singen willst."

Aus dem Publikum direkt ins Halbfinale
Das Supertalent 2012 Demi und Michalakis Demetriou
Vater und Sohn begeistern mit irisch-griechischem Tanz
Den Auftritt noch einmal sehen  
"Backstreet Boys meets David Copperfield"
The Devils heizen der Jury ein
"Backstreet Boys meets David Copperfield"  
Das Supertalent 2012 Duo Maintenant
Michelle wird es "heiß ums Herz"
Die romantische Akrobatik-Show  
Das Supertalent 2012 Fabiana Santoro
Fabiana singt sich in die Herzen der Jury
Sie begeistert mit "One Night Only"  
Das Supertalent 2012 Real Action
Bohlen drückt den "Goldenen Buzzer"
Real Action überzeugen mit Schwarzlicht-Show  
"Lieber erotisch als ein Kartoffelsack"
Simone Maria Le verzaubert mit Poledance
"Lieber erotisch als ein Kartoffelsack"  
Das Supertalent Biba Strujas
Biba Struja leitet Strom durch seinen Körper
Er ist "Mr. 20000 Volt"  
Er singt "Caruso" von Lucio Dalla
Simone zeigt seine "italienische Seele"
Er singt "Caruso" von Lucio Dalla  
Das Supertalent 2012 Marion und Stefanie Breske
Dreimal "Nein" für die Breske-Schwestern
Gesang und Tuchtanz fallen durch  
Das Supertalent 2012 Harry Riegel
Harry überzeugt mit "Mini-Max-Prinzip"
Der Zauberer punktet bei der Jury  
Das Supertalent 2012 Dean Donnerstag
Dean Donnerstag ist Hochseil-Biker
Bei seiner Show stockt Gottschalk der Atem  
Das Supertalent 2012 Vierte Show
Die Kandidaten der vierten Show
Die schönsten Bilder  

"Goldener Buzzer" auch für Real Action

Über den "Goldenen Buzzer" können sich auch Real Action freuen. Mit ihrer aufwändigen Schwarzlicht-Show kann die Gruppe aus Ungarn vor allem Dieter Bohlen begeistern. Der Poptitan ist hin und weg und befördert Real Action ebenfalls direkt ins Halbfinale.

Großes Gesangstalent beweist nicht nur Christian Bakotessa, sondern auch Fabiana Santoro. Mit "One Night Only" singt sich die 32-Jährige in die Jury-Herzen und Simone Ciccarese aus Italien begeistert alle mit "Caruso".

Demi Demetriou und Sohn Michalakis setzen nicht auf Stimme, sondern zeigen bei irisch-griechischem Tanz vollen Körpereinsatz und werden mit drei "Ja"-Stimmen belohnt.

Mit Körpereinsatz an der Stange punktet Simone Maria Le bei ihrer Poledance-Performance. Die Kandidatin zieht mit zwei "Ja"-Stimmen in die nächste Runde ein.

Bei den Tänzern von The Devils macht vor allem Michelle Hunziker große Augen. Mit einem Mix aus "Backstreet Boys" und "David Copperfield" können die Jungs aber auch die Männer in der Jury überzeugen.

Nachdem Michelle Hunziker bei der romantischen Akrobatik-Show des Duos Maintenant "heiß ums Herz" geworden ist, lassen die Breske-Schwestern alle mit ihrem Querflöten-Auftritt und ihrer Tücher-Performance kalt.

Bei der Show von Hochseil-Biker Dean Donnerstag hingen stockt der Jury der Atem. Der Motorrad-Akrobat bekommt das Ticket in die nächste Runde.

Ins Staunen kommen Dieter Bohlen, Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk auch, als Biba Strujas Strom durch seinen Körper fließen lässt und sogar eine Glühbirne zum Leuchten bringt, doch ein Supertalent sehen die Juroren in "Mr. 20000 Volt" nicht.

Zauberer Harry Riegel beweist in der vierten Show von "Das Supertalent", dass man auch in der heutigen Zeit mit kleinen Mitteln einen großen Effekt erzielen kann.

Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen
logo rtl logo ufa show

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. FremantleMedia Limited & Simco Limited.
© 2014 UFA SHOW GmbH.