Willkommen bei Mario Barth

IMMER SA | 23:40

Vier Folgen "Willkommen bei Mario Barth" ab dem 9. April um 23.00 Uhr bei RTL

Es ist soweit: Mario Barth, die Nummer eins der europäischen Comedy-Szene, geht ab dem 9. April 2016, 23.00 Uhr mit vier neuen Ausgaben seiner Show "Willkommen bei Mario Barth" mittlerweile schon ins siebte Jahr und das wird garantiert "verflixt lustig"! Der Berliner Ausnahmeathlet in Sachen Stand up-Comedy wird dabei wieder das tun, was er am besten kann: Nämlich so viele Menschen zum Lachen bringen, wie kein anderer deutscher Comedian weit und breit.

Zuerst einmal löst er ein Versprechen aus der letzten Staffel ein: Mario und sein schmerzbefreiter Spezi Paul Panzer werden sich gegenseitig fernsteuern, und zwar in einem großen Gebäude, in dem vorzugweise Männer unter weiblicher Beratung gerne mal nachschauen, wo denn der berühmte Hammer hängt! Genau, ein Baumarkt ist gemeint!

Aber auch Outdoor ist einiges geplant: der zehnfache Comedypreis-Träger sieht sich nämlich selbst als Mann der Straße, und trifft dort als Comedy-Streetfighter auch diesmal ganz direkt und ohne Berührungsängste auf seine Fans!

Und schließlich wird Mario auch diesmal in seiner Königsdisziplin "Mario Barth greift ein" auf seine ganz spezielle Art die zwischenmenschlichen Probleme seiner Zuschauer und Fans lösen. Ein extra eingerichteter Facebook-Aufruf hat wieder viele Menschen mobilisiert, die das Gefühl haben, dass sie ihrem Partner mit Marios Hilfe endlich mal einen lustigen und verdienten Denkzettel verpassen sollten. Oder finden Sie es lustig, wenn Ihre dauernörgelnde Beifahrerin von Ihnen will, dass Sie mit 70 kmh über die Autobahn kriechen?

Dazu beweisen prominente Kollegen wie z.B. Moderatorin Katrin Bauerfeind, Serien-Star Hendrik Duryn ("Der Lehrer"), die deutsche Pop-Rock-Band Silbermond und Comedian Paul Panzer als geladene Gäste in Berlin-Adlershof Humor und, dass der Kühlschrank in Marios Fernsehshow-Appartement keine Attrappe ist, sondern weiterhin gut gefüllt und in hoher Frequenz geöffnet und geplündert werden wird. Kein Witz, kein Witz - Mario freut sich auf Sie!

- Anzeige -