"Schmidt - Chaos auf Rezept": "Geburt geht jetzt gar nicht!"

07.02.2014 | 09:57

Bläh- oder Babybauch?

Eva Schmidt steht mit Jugendfreund Imre vor ihrer Praxis. Auch Adam Schmidt stößt dazu und bekommt mit, wie Eva ihn vor Imre verteidigt: „Adam ist ein guter Arzt - trotz allem.“ Während Imre Eva eine Flasche Champagner schenkt, lässt Adam unauffällig die Autoschlüssel von Imre in den Gulli fallen.

- Anzeige -

Eva verabschiedet sich von ihrem Freund und dieser kann noch beobachten wie Adam Eva einen Klapser auf den Hintern gibt, während sie in die Praxis gehen. Dort wird Adam überfreundlich von Sprechstundenhilfe Britta begrüßt.

Dr. Adam Schmidt untersucht seine junge Patientin

Es taucht ein Mädchen mit schlimmen Bauchkrämpfen auf, die eigentlich nur Medikamente will. Als Adam sie untersucht will, weigert sie sich zuerst. Sie will auf keinen Fall, dass er ihren Bauch sieht: „Da gibt’s nichts zu sehen.“ Und ob's da was zu sehen gibt: Denn als Adam den Bauch dann doch zu Gesicht bekommt, muss er feststellen, dass seine Patientin schwanger ist. Und dass das Baby kommt - und zwar jetzt! Das Mädchen ist völlig entsetzt: "Was, jetzt schon? Geburt geht jetzt gar nicht!"

00:00 | 03:13

AWZ-Folge vom 31.05.2016

Marie und Diana wollen Jennys Intrige entlarven