"RTL - Wir helfen Kindern": Charity-Vernissage in Berlin

14.11.2012 | 16:49
00:00 | 00:36

Der Erlös des Abends: 10.000 Euro

Kunst hilft Kindern

Große Charity-Vernissage mit Tobey Wilson und Oliver Rath

„Lasst uns Kind sein“: Tobey Wilson und Fotograf Oliver Rath luden zur Charity-Vernissage und anschließender Party ins Berliner Hotel AMANO. Über 600 bunt gemischte Gäste, darunter Franziska Knuppe, Thomas Heinze, Stephan Luca, Annika Kipp, Kai Schumann, Natascha Ochsenknecht oder Motsi Mabuse, entschieden sich fürs „Kind sein“ und kamen um für den Guten Zweck zu feiern.

- Anzeige -

Im September waren Rath und Wilson mit einem Team von "RTL – Wir helfen Kindern" nach Togo geflogen wo neben einer Projektreportage zahlreiche Kinderportraits entstanden. Eben diese wurden am Abend großformatig gezeigt und versteigert. 10.000 Euro kamen für den Bau einer Augenklinik in Lome zusammen und wurden an RTL-Spendenmarathon-"Chef" Wolfram Kons und Projektpatin Magdalena Brzeska übergeben. Wie bereits im letzten Jahr unterstützte Ford die Veranstaltung, und präsentierte das Familienauto "B-Max". Im Anschluss öffnete die AMANO-Bar wie gewohnt ihre Pforten und es wurde bis in den frühen Morgen weiter gefeiert.

00:00 | 02:52

"Unter uns"-Folge vom 03.05.2016

"Was mache ich zwei Nächte ohne dich?"