Roberta Bieling wird feste Nummer Zwei bei Punkt 12

Roberta Bieling wird feste Nummer zwei bei "Punkt 12“
Roberta Bieling wird die feste Nummer zwei bei "Punkt 12“ und ist Vertretung für Hauptmoderatorin Katja Burkard.

Roberta Bieling wird feste Nummer Zwei bei "Punkt 12“

RTL-Moderatorin Roberta Bieling (40) wird die feste Nummer Zwei bei 'Punkt 12'. Roberta Bieling gehört bereits seit 2006 zum Moderationsteam des RTL-Mittagsmagazins um Hauptmoderatorin Katja Burkard (50), die seit über 18 Jahren das Gesicht der erfolgreichen Sendung ist. Roberta Bieling wird eine Woche pro Monat 'Punkt 12' moderieren sowie die Vertretung von Katja Burkard übernehmen. Darüber hinaus wird sie als Chefin vom Dienst für das Mittagsmagazin tätig sein.

- Anzeige -

Seit April 2013 hat Roberta Bieling als Hauptmoderatorin im Team mit Bernd Fuchs 'Guten Morgen Deutschland' präsentiert. Ihre Karriere bei RTL startete die dreifache Mutter und Journalistin im Frühjahr 2000 bei den News am Morgen. Roberta Bieling: "Für 'Punkt 12‘ um sechs Uhr morgens aufzustehen, ist für viele heftig. Für mich ist das aber jetzt die reinste Entspannung, da der Wecker bisher um 2:00 Uhr geklingelt hat. Ich trenne mich aber dennoch schweren Herzens von der RTL-Morgenschiene. Immerhin habe ich dort meine erste Sendung moderiert, drei Schwangerschaften verbracht und zwei runde Geburtstage gefeiert. Das ist schon ein bisschen wie eine Familie.“

Die neue Moderatorin an der Seite von Bernd Fuchs bei 'Guten Morgen Deutschland' wird dann Jennifer Knäble (35). Die RTL- und n-tv-Moderatorin gehört bereits seit 2009 fest zum Moderationsteam des RTL-Frühstücksfernsehens. Hauptmoderator Wolfram Kons wird weiterhin im Team mit Angela Finger-Erben 'Guten Morgen Deutschland' präsentieren.

Michael Wulf, RTL-Chefredakteur und Geschäftsführer infoNetwork: "Mit Roberta Bieling haben wir eine sehr erfahrene Moderatorin und Journalistin als feste Nummer Zwei für 'Punkt 12‘ gewinnen können. Wir setzen damit konsequent unsere neue Strategie fort, langfristig starke Stellvertreter für unsere Hauptmoderatoren aufzubauen. Wir werden auch weiterhin im News- und Magazinbereich bei RTL casten, um die besten Moderationsteams zu etablieren.“

Seit Juni ist Bella Lesnik als Moderatorin beim Starmagazin 'Exclusiv' an der Seite von Hauptmoderatorin Frauke Ludowig 'on air‘. Maik Meuser wechselte fest zum 'RTL Nachtjournal' als Moderator im Team mit Hauptmoderatorin Ilka Eßmüller.