TV HIGHLIGHT
Das Supertalent
SA | 20:15
Das Supertalent
Presenter

Was gefriert eigentlich wann?

was friert wann?

Bild 1 von 15
Etliche Pflanzen können auch leichte Minusgrade gut verdauen. Wer im Winter aber Topfpflanzen nicht ins Haus holt oder wenigstens mit Tannenzweigen abdeckt, darf sich auch nicht über Frostschäden wundern. Spätestens ab -8 Grad müssen Sie Totalverluste einkalkulieren.
Foto: dpa
Smartphones sind Frostbeulen
So machen Sie Ihr Handy winterfest
Smartphones sind Frostbeulen  
So finden Sie die beste Bettdecke
Viele Materialien - große Auswahl
So finden Sie die beste Bettdecke  
Wintermythen: Frost-Märchen auf dem Prüfstand
Kein Sport im Winter? Sauna bei Erkältung?
Wintermythen: Frost-Märchen auf dem Prüfstand