TV HIGHLIGHT
Deutschland sucht den Superstar
TV-PROGRAMM
MI DO HEUTE SA SO MO DI JETZTDer Glöckner von Notre Dame
Presenter

Immer gut auf Fotos aussehen

28.06.13 15:56
Tipps für ein gutes FotoWie man auf einem Schnappschuss gut aussieht.
Foto: Doreen Salcher / Fotolia Deutschland

So wird der Schnappschuss ein gutes Foto

Ein netter Schnappschuss bei schönem Wetter am Strand oder an der Bar, doch dann gefällt man sich überhaupt nicht. Dabei ist es ganz einfach, auf einem Schnappschuss wirklich gut getroffen zu werden, wenn man ein paar wichtige Vorkehrungen trifft.

Es gibt zwei Regeln für gutes Aussehen auf Fotos.

Regel 1 - das Styling: Puder mattiert das Gesicht gut, dann glänzt die Haut auch bei einer Blitzlicht-Aufnahme nicht so sehr. Außerdem gut: Ein beerenfarbender Lip Gloss. Denn der verleiht den Lippen auf Fotos eine natürliche Frische und intensive Farbe. Vor dem Foto sollten Sie nur die Haaransätze mit Spray bearbeiten, sonst wird es schwer und hängt.

Auf Fotos gut aussehen: So geht's!
Erotische Fotokalender selber machen
Ein sehr persönliches Geschenk
Erotische Fotokalender selber machen  
Fotos weg?
So können Sie gelöschte Fotos wiederherstellen
Fotos weg?  

"Manniiie" rufen und schon sehen Sie entspannt aus

Regel 2 - die Haltung: Nicht frontal in die Kamera schauen! Sie sollten sich seitlich drehen und leicht nach vorne beugen - so vermeiden Sie ein unschönes Doppelkinn. Und wer im Moment der Aufnahme etwas Lustiges ruft, wie zum Beispiel "Manniiie", der wird auf dem Bild fröhlich aussehen, denn die Mundwinkel werden automatisch nach oben gezogen und die Augen fangen an zu strahlen.

Wenn Sie es schaffen, sich beim Auftauchen einer Kamera leicht seitlich zu positionieren und von jetzt auf gleich eine fröhliche Miene aufzusetzen, dann werden die Fotos garantiert so, wie Sie es sich wünschen.

Fotos bei Sonnenuntergang lassen übrigens Falten und Tränensäcke verschwinden.

Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen