TV HIGHLIGHT
Rising Star
AB 28.08. | 20:15
Rising Star
Presenter

Der Peugeot 5008 lässt Raum zum Spielen

11.10.10 13:47

Familientag bei Peugeot. Für einen der insgesamt zehn familientauglichen Autos muss ich mich entscheiden. Warum kleckern, wenn ich auch klotzen kann und schon sitze ich im 5008 Family plus.

Lange Zeit hatten die kinderfreundlichen Franzosen von Peugeot lediglich Kombiversionen vom 207, 308 und 407 im Angebot. Abgesehen von einem längst in die Jahre gekommenen Großraumvan 807 gab es wenig, was der starken europäischen Familien-Konkurrenz entgegenzusetzen war. Jetzt gibt’s den 5008. Es ist das jüngste Modell der Franzosen und lockt mich und meine ganze Familie mit einer Testfahrt durch die Weinberge in Hessen. Mein erster Eindruck? Der 4,53 Meter lange Allrounder ist hauptsächlich praktisch. Ob auch Fahrspaß unter der Haube steckt, werde ich heute sehen.

Fotos vom Peugeot 5008
Peugeot 5008 - Vernünftiger Freund der Familie
Fotos vom Peugeot 5008  
Fahrbericht Peugeot 107
Peugeot 107: Stadfloh, Rennsemmel, Cityflitzer – alles passt
Fahrbericht Peugeot 107  

Untypisch für einen Peugeot mutet gleich beim ersten Anblick der ungewohnt kleine Kühlergrill mit auffällig großen Scheinwerfern an - hübsch!Die Dachlinie ist bis hinten hochgezogen - gar nicht hübsch! Aber die inneren Werte zählen ja bekanntlich mehr: Das Cockpit macht einen vernünftigen Eindruck. Ich bin dankbar für eine gute Übersicht und nach den ersten Kilometern ist klar: das Handling des Kompaktvan ist kinderleicht. Was eine Familie will, weiß ich aus erster Hand.