TV HIGHLIGHT
Deutschland sucht den Superstar
TV-PROGRAMM
DI MI HEUTE FR SA SO MO JETZTDer Knastarzt
Presenter

Einsamkeit im Netz: Facebook-Nutzer kaufen sich Freunde

28.12.12 20:21

Gekaufte Beliebtheit bei Facebook: RTL-Reporterin Svenja Kleinschmidt macht den Selbsttest

Fast 25 Millionen Menschen in Deutschland nutzen das soziale Netzwerk Facebook – vor allem, um Nachrichten und Fotos auszutauschen. Wissenschaftliche Studien haben in den vergangenen Jahren zudem festgestellt, dass den Menschen das Leben in der virtuellen Welt immer wichtiger wird. Wie viele Freunde habe ich auf meinem Profil schon gesammelt und habe ich genug 'Gefällt mir!'- Klicks abgesahnt? Dies scheint für viele Nutzer bereits wichtiger, als reale Freundschaften zu pflegen. Doch Vorsicht: Beliebtheit bei Facebook ist käuflich.

Die Preise belaufen sich auf bis zu satte 90 Euro. Dafür können sich einsame Facebook-User in wenigen Tagen zum Beispiel 500 digitale Anhänger einkaufen. Zudem sind unzählige Unternehmen von diesem System überzeugt - durch eine größere Fan-Zahl steht die Firma besser da und einige machen sogar nachweislich größeren Umsatz, berichtet E-Commerce-Experte Krischan Kuberzig. Das Geschäft mit den verkauften Sympathieklicks boomt.

RTL-Reporterin Svenja Kleinschmidt hat für Sie einen Selbsttest gemacht und sich Facebook-Fans einkaufen lassen. Ob sie sich mit den neuen unbekannten Freunden besser fühlt oder doch auf die echten Bekanntschaften setzt, sehen Sie hier im Video.

RTL-Reporterin Svenja Kleinschmidt berichtet
Schalit kehrt heim - sein Dorf feiert!
RTL-Reporterin Svenja Kleinschmidt berichtet  
Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen