TV HIGHLIGHT
Das Supertalent
AB 27.09.
Das Supertalent
Presenter

Deutsche essen überwiegend Fisch aus dem Ausland

05.04.13 18:05

Von diesem Sonntag an stammt jeder in Deutschland konsumierte Fisch rechnerisch gesehen aus Gewässern außerhalb der EU. Das geht aus einem Bericht zur EU-Fischerei hervor, den die Deutsche Umwelthilfe 'Brot für die Welt' und 'Slow Food Deutschland' präsentierten.

Der Fisch aus Aquakulturen in Deutschland oder von deutschen Schiffen in europäischen Gewässern deckt demnach 26,5 Prozent des jährlichen Bedarfs an Fisch der Deutschen. Das entspricht rund 100 Tagen eines Jahres. Durchschnittlich 15 Kilogramm Fisch essen Menschen in Deutschland pro Jahr.

Dem Bericht zufolge konnte die Bundesrepublik im Jahr 1990 noch 32,8 Prozent des Eigenbedarfs decken.

Es gibt 2.000 essbare Insektenarten
UN stellt Insekten als Nahrung vor
Es gibt 2.000 essbare Insektenarten  
Vor dem wichtigen Pessach-Fest
Israel: Heuschrecken-Plage ist zurück
Vor dem wichtigen Pessach-Fest  
99 Prozent essen zu viel Salz
Millionen Tote durch zu hohen Salzkonsum
99 Prozent essen zu viel Salz  

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen