Neue Folgen "Die Super Nanny" ab Mittwoch, den 31. August: Drogenkonsum in der Familie

Katia Saalfrank spricht über ihren ersten Fall und gibt Tipps zum Umgang mit Kindern

Am Mittwoch, den 31. August um 20,15 Uhr starten die neuen Folgen von "Die Super Nanny". Diplom-Pädagogin Katia Saalfrank spricht vorab schon über die neuen Fälle und gibt Tipps wie man am besten mit seinen Kindern umgeht.

Der erste Fall von "Super Nanny" Katia Saalfrank hat es in sich. Das Problem sind nicht die Kinder, sondern der arbeitslose Vater. Er kifft, ist deshalb launisch und lässt seine Stimmungsschwankungen an den Kindern aus. Es dauert einige Zeit bis er erkennt, wie massiv sein Drogenproblem ist. Aber durch die Gespräche mit Katia Saalfrank erkennt er, dass er einen anderen Weg einschlagen muss, um ein guter Vater für seine Kinder zu sein. Aber kann er das auch schaffen? Bekommt der Vater seinen Drogenkonsum wirklich in den Griff?

"Wunderschön" und "bildgewaltig"

So spektakulär war der Dreh zur Weltmeisterschaft