Demnächst wieder im Programm

Deutschland sucht den Superstar

Michelle Hunziker sitzt in der Jury von "DSDS Kids"

Die "DSDS Kids"-Jurorin kehrt nach Deutschland zurück

Neben Poptitan Dieter Bohlen und Dana Schweiger sitzt Michelle Hunziker in der Jury von "DSDS Kids". Unglaubliche zehn Jahre ist es her, dass Michelle Hunziker "Deutschland sucht den Superstar" moderierte. Mit Chefjuror Dieter Bohlen hat sie sich schon damals bestens verstanden. Jetzt wird sie neben ihm sitzen und singenden Knirpsen bei "DSDS Kids" zujubeln.

- Anzeige -

Nach ihrem Abgang bei "Wetten dass...?" kommt Michelle Hunziker zurück nach Deutschland. Lange musste die 35-Jährige nicht überlegen, ob sie die Aufgabe übernehmen möchte. Die "DSDS Kids"-Jurorin freut sich schon auf die jungen Talente und auf Poptitan Dieter Bohlen: "Deswegen bin ich wieder da. Dieter ist direkt, da komme ich gut mit klar. Ich freue mich"

Michelle Hunziker: Glück im Job und in der Liebe

"DSDS Kids"-Jurorin Michelle Hunziker hat eine 15-jährige Tochter. Aurora, schon fast eine Frau, hat Mamas Job in Deutschland sogar abgesegnet und wird ihre Mutter begleiten. "Ich involviere sie. Sie möchte mit nach Deutschland kommen. Sie liebt Deutschland", so Hunziker.

Ein zweites Kind ist für die 35-jährige Michelle Hunziker durchaus ein Thema. Den Mann dazu hat sie endlich gefunden. Seit fünf Monaten ist Michelle in Tomaso Trussardi, einen 28-jährigen italienischen Modeerben, verliebt. Für die "DSDS Kids"-Jurorin heißt es jetzt also: Glück im Job und in der Liebe!

00:00 | 00:30

Lass es endlich raus

Jetzt für die "No Limits"-Castings bewerben!