TV HIGHLIGHT
Deutschland sucht den Superstar
TV-PROGRAMM
MO DI HEUTE DO FR SA SO JETZTExplosiv - Das Magazin
presenter

"RTL - Wir helfen Kindern"-Pate Manuel Neuer kämpft gegen Kinderarmut in seiner Heimatstadt

12.11.12 13:25
"RTL - Wir helfen Kindern“ 2012: Projekt-Pate Manuel Neuer"RTL - Wir helfen Kindern"-Pate Manuel Neuer
Foto: RTL

"Für die betroffenen Kinder ist es schlimm, sozial ausgegrenzt zu werden. Daran möchte ich mit dem Bau eines RTL-Kinderhauses in Gelsenkirchen etwas ändern."

"Im Ruhrgebiet ist ein Drittel aller Kinder sozial benachteiligt. Gelsenkirchen ist die Stadt mit der größten Kinderarmut in Deutschland. Ich selbst erinnere mich, dass in meiner Kindheit auch viele Mitschüler davon betroffen waren und zum Beispiel auf Klassenfahrten nicht dabei sein konnten. Die Eltern hatten nicht das Geld dafür. Für die betroffenen Kinder ist es schlimm, so ausgegrenzt zu werden – und daran möchte ich etwas ändern", erklärt Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer (26) bei seinem Besuch der Gelsenkirchener Gesamtschule Berger Feld mit einem Kamerateam von "RTL – Wir helfen Kindern".

Als Projektpate für "RTL - Wir helfen Kindern" engagiert sich der gebürtige Gelsenkirchener für die sozial benachteiligten Kinder seiner Heimatstadt und kämpft dafür, dass das erste RTL-Kinderhaus im Ruhrgebiet bald seine Pforten öffnet. Dafür wird beim RTL-Spendenmarathon am 22. und 23. November 2012 das Projekt vorgestellt und die Zuschauer werden aufgerufen zu spenden.

Mit den Spenden, die beim RTL-Spendenmarathon zusammengekommen, soll 2013 in Gelsenkirchen-Buer mit dem RTL-Kinderhaus eine Anlaufstelle für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche gebaut werden. Hier sollen sie nicht nur warme Mahlzeiten erhalten und Hausaufgabenhilfe bekommen, sondern sie sollen so gefördert werden, dass sie sich aus ihrer sozialen Situation heraus bewegen können. "Im RTL-Kinderhaus soll das Sozialverhalten gefördert werden. Ich als Sportler weiß, wie wichtig zum Beispiel Umgangsformen im Alltag sind. Ich muss mich ja auch auf dem Platz richtig verhalten, dem Gegenspieler und auch dem Schiedsrichter respektvoll gegenüber treten", erklärt Manuel Neuer, der sich mit seiner Manuel Neuer Kids Foundation seit Jahren für die Kinder seiner Heimatstadt einsetzt. "Ich will auch, dass die Kinder lernen ihre Talente zu entdecken. Dafür wird es spezielle kreative Sport- und Förderangebote geben. So bekommen die Kids eine echte Chance, ihre persönliche Lebenssituation zu verbessern und der Armutsspirale zu entkommen. Helfen Sie mit und spenden Sie beim RTL-Spendenmarathon!"

Manuel Neuer unterstützt Heimat Gelsenkirchen
Der 17. RTL-Spendenmarathon
Neuer Rekord beim Spendenmarathon
Der 17. RTL-Spendenmarathon  
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"
Christine Neubauer kämpft für sehbehinderte Kinder
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"  
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"
Magdalena Brzeska für eine Augenklinik in Togo
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"  
Projektpate für "RTL - Wir helfen Kindern"
Bülent Ceylan setzt sich für behinderte Kinder ein
Projektpate für "RTL - Wir helfen Kindern"  
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"
Annett Möller für das RTL-Kinderhaus in Stuttgart
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"  
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"
Sängerin Shakira engagiert sich für den Bau einer Schule
Projektpatin für "RTL - Wir helfen Kindern"  
Projektpate für "RTL - Wir helfen Kindern"
Mario Barth kämpft gegen Kinderarmut in Berlin
Projektpate für "RTL - Wir helfen Kindern"  
Projektpate für "RTL - Wir helfen Kindern"
Matthias Sammer engagiert sich für mehr Bewegung
Projektpate für "RTL - Wir helfen Kindern"  

Die Manuel Neuer Kids Foundation

Die Manuel Neuer Kids Foundation setzt sich für Kinder und Jugendliche in der Heimat des Fußballprofis ein und unterstützt sie in verschiedenen Projekten mit dem Ziel, sie neben wirtschaftlicher Unterstützung insbesondere in ihren Entwicklungspotenzialen und Talenten zu fördern, ihnen Impulse zu geben, um ihr Lebensumfeld bunt und positiv wahrzunehmen, Lebensperspektiven aufzuzeigen und zur sozialen Integration beizutragen. Hierzu steht in der Satzung: "Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Unterstützung notleidender Kinder und Jugendlicher in der Region von Gelsenkirchen und Umgebung."


Die RTL-Kinderhäuser
Seit 2009 gibt es in Deutschland die RTL-Kinderhäuser. Franziska van Almsick, Birgit Schrowange, Susan Sideropoulos, Nico Rosberg und Xavier Naidoo haben bisher als Paten für die Entstehung der Anlaufstellen für sozial benachteiligte Kinder gesammelt. Lukas Podolski ist Projektpate für das erste RTL-Kinderhaus in Polen. In den RTL-Kinderhäusern erhalten Schüler neben einer ausgewogenen Mahlzeit auch Hausaufgabenhilfe, liebevolle Betreuung und werden durch kreative Spiel- und Bildungsangebote gefördert. Alle bestehenden Einrichtungen werden durch "RTL - Wir helfen Kindern" langfristig unterstützt. In den kommenden Jahren sollen bundesweit noch weitere RTL-Kinderhäuser hinzukommen.

Jeder Cent kommt an!
Alle eingehenden Spenden aus dem RTL-Spendenmarathon werden von der Stiftung "RTL - Wir helfen Kindern" verwaltet und verteilt. Der Sender RTL zahlt ganzjährig alle Verwaltungs-, Personal- und Produktionskosten von "RTL - Wir helfen Kindern". So wird jede Spende ohne einen Cent Abzug an die ausgewählten Kinderhilfsprojekte weitergeleitet. Dafür stehen "RTL - Wir helfen Kindern" und der RTL-Spendenmarathon seit über 16 Jahren. Jedes Jahr wird die Stiftung durch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüft und erhält Jahr für Jahr das begehrte DZI-Spendensiegel.

Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen