Mama Mia: Lukas stellt Sebastian und Simon zur Rede

Lukas erfährt, dass sich Sebastian und Simon das Bett teilen

Bei "Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn?" hat Lukas' Mutter Birgit von einem Geheimnis erfahren. Sie hat mitbekommen, dass sich Sebastian und Simon das Bett teilen sollen. Diese pikante Neuigkeit will Birgit ihrem Sohn Lukas natürlich nicht vorenthalten. Als seine Mutter ihn über Sebastians und Simons Bettaktion aufklärt, ist er überrascht. Lukas bittet die beiden zu einem klärenden Gespräch.

Nachdem Lukas' Mutter Birgit ihrem Sohn erzählt hat, dass die beiden "Mama Mia"-Kandidaten Simon und Sebastian angeblich das Bett teilen, bittet er sie zu einem Gespräch. Denn Lukas möchte im Beisein seiner Mutter erfahren, was bei den beiden eigentlich genau los ist. Simon tischt eine abenteuerliche Geschichte auf: "Ich hatte Mäuse in meinem Zimmer. Dann habe ich die mit den Leuten vom Hotel gesucht und habe sie einfach nicht gefunden. Ich wollte dann nicht mehr in dem Bett schlafen." Auch Sebastian beteuert, dass die Geschichte wahr ist und er sonst "lieber auch alleine geschlafen" hätte. Vorerst glaubt Lukas die Geschichte der beiden, doch sagt auch: "Wenn man angelogen wird, ist das nicht schön. Und die Wahrheit kommt immer raus."

Noch hat die Bettaktion von Simon und Sebastian keine Konsequenzen: Lukas entscheidet nach einem lustigen Boottrip mit seinen Liebesanwärtern gegen Australier Justin.

Kann Stefanie alle überzeugen?

Bei diesem Talent wird der Jury schwindelig