Mama Mia: Lukas ist sich seiner Gefühle unsicher

Wer kommt sich noch näher?
Wer kommt sich noch näher? So geht es in Folge 5 weiter 00:00:56
00:00 | 00:00:56

Wie entscheidet sich Lukas?

In der fünften Folge von "Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn?" werden die Karten neu gemischt. Im malerischen Bangkok stehen die letzten Entscheidungen an, ehe es wieder zurück nach Europa geht. Wer kann die Junggesellen beeindrucken und wer muss gehen?

In Bangkok stehen die nächsten Entscheidungen vor der Tür. "Mama Mia"-Kandidat Lukas muss wieder jemanden nach Hause schicken. Vor allem die beiden Kandidaten Sebastian und Simon bereiten Lukas Kopfzerbrechen. "Es ist eine gewisse Unsicherheit da, was ich fühle und für wen", gesteht er. Wer wird also die Heimreise antreten müssen und wer darf sich über weitere Stunden mit Lukas freuen?

Mutter Doro ist nicht zimperlich

Während sich "Mama Mia"-Kandidat Lukas mit der Frage beschäftigt, wen er nach Hause schicken soll, knistert es bei Tom und Patricia beim Einzeldate gewaltig. Im Whirlpool scheinen sich die beiden näherzukommen. Als Tom noch die Zweisamkeit geniest, ist Mutter Doro mit den anderen Kandidatinnen unterwegs und erweist sich als weniger zimperlich. Denn Doro schickt kurzerhand Kandidatin Marina nach Hause. Diese ist geschockt. Ist das letzte Wort damit gesprochen?

Auch bei "Mama Mia"-Kandidat Kai-Uwe geht es richtig zur Sache. Er lässt seine Mädels ordentlich verwöhnen und startet besonders bei Zelina den einen oder anderen Annäherungsversuch.

Von Bangkok aus geht für die Liebessuchenden weiter in die Metropolen Europas. Für ihre Favoriten ist den "Mama Mia"-Kandidaten nur das Beste gut genug.

"Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?" läuft ab sofort immer mittwochs um 21.15 Uhr.

Folge: "Preis der Freundschaft"

Paul Renner und Semir Gerkhan riskieren alles