So | 18:45

Maik Meuser im Portrait

Der Moderator Maik Meuser posiert am 29.12.2014 in Köln (Nordrhein-Westfalen). Meuser wird ab dem 05.01.2015 das RTL-Nachtjournal moderieren. Foto: Henning Kaiser/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Maik Meuser gehört nun zum Moderatorenteam von RTL Aktuell. © dpa, Henning Kaiser

Neues Gesicht bei RTL Aktuell

Maik Meuser verstärkt künftig das Moderatorenteam um Chefmoderator Peter Kloeppel. Der 40-jährige Vollblutjournalist, der 2015 von der Deutschen Welle in Berlin zu RTL kam und seither im Wechsel mit Hauptmoderatorin Ilka Essmüller und Isabell Körner das RTL Nachtjournal präsentiert, wird ab November 2016 im Wechsel mit Annett Möller an zwei Wochenenden auch die RTL-Hauptnachrichten moderieren.  

- Anzeige -

Maik Meuser bleibt dem RTL Nachtjournal als zweiter Moderator treu. Darüber hinaus produziert er wie gehabt investigative Reportagen, die im Rahmen eines Nachtjournal-Spezials gesendet werden. RTL kooperiert dazu mit dem unabhängigen Recherche-Netzwerk CORRECTIV. Zuletzt hatte Meuser im Juli sehr erfolgreich eine Mafia-Reportage präsentiert: ‚Geheime Gesellschaft – warum die Mafia Deutschland liebt‘ sahen nach Mitternacht insgesamt 1,36 Mio. Zuschauer (MA: 14,8 Prozent; 14-49: 15,6 Prozent).