Let's Dance 2017: Faisal Kawusi erntet Kritik für seine Technik beim Cha Cha Cha

"I'm Too Sexy" - Faisal und Oana geben Gas
"I'm Too Sexy" - Faisal und Oana geben Gas Let's Dance 2017: 1. Liveshow 00:07:44
00:00 | 00:07:44

Von der Jury hagelt es Kritik für Comedian Faisal Kawusi

Comedian Faisal Kawusi und Profitänzerin Oana Nechiti zeigen in der ersten "Let's Dance"-Liveshow 2017 einen Cha Cha Cha zu "I'm Too Sexy" von Right Said Fred. So richtig "sexy" findet die Jury die Performance allerdings nicht. Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi haben einige Kritikpunkte.

- Anzeige -

Joachim Llambi: "Da war technisch einiges sowas von falsch"

Faisal Kawusi sorgt auf dem Tanzparkett bei seinem Cha Cha Cha mit Oana Nechiti für richtig gute Stimmung. Der Comedian hat sichtlich Spaß an der Sache. Deswegen ist auch Juror Jorge Gonzalez der Meinung, das Thema sei "gut interpretiert". Es gibt aber auch Kritik: "Du musst den Spaß beiseite tun und dich auf die Schritte konzentrieren." Motsi Mabuse erkennt ganz klar, dass Faisal "Menschen unterhalten" kann. Seine Persönlichkeit kommt bei ihr ebenfalls gut an. Ganz überzeugt ist sie von dem Auftritt aber noch nicht. Juror Joachim Llambi bemerkt, dass Faisal es zwar "rhythmisch drauf hat", das aber es leider "technisch nicht umsetzen kann". Da war einiges "technisch sowas von falsch". Wenn das nicht funktioniert, helfe der "Blödsinn", also die Show, auch nicht mehr weiter, erklärt Joachim Llambi streng.

Letztendlich reicht es nur für magere 12 Punkte von der "Let's Dance"-Jury. Faisal Kawusi hat trotzdem sichtlich Freude beim Tanzen und sorgt für gute Stimmung.

LET'S DANCE

ALLE VIDEOS
00:00 | 02:07

Das ist der größte Fan des "Let's Dance"-Kandidaten

Tattoo als Liebesbeweis für Bastiaan Ragas