Aktuell nicht im Programm

Let's Dance

Let's Dance 2017: Cheyenne Pahde wagte sich mit Profitänzer Andrzej Cibis aufs Tanzparkett

Cheyenne Pahle tanzt mit Neuling Andrzej Cibis
Cheyenne Pahle tanzt mit Neuling Andrzej Cibis Let's Dance 2017: Kennenlernshow 00:01:21
00:00 | 00:01:21

Die Schauspielerin Cheyenne Pahde tanzt um den Titel "Dancing Star"

In der zehnten Staffel von "Let's Dance" möchte Cheyenne Pahde beweisen, dass sie auch auf dem Tanzparkett eine gute Figur macht und kämpft um den Titel "Dancing Star" 2017. Ihr Tanzpartner ist Profitänzer Andrzej Cibis.

Bis zur siebten Show macht Cheyenne eine gute Figur, aber dann hat es sich für sie ausgetanzt. Zwar bekommt sie im "Movie-Special" gemeinsam mit Andrzej nicht die wenigsten Jury-Punkte, doch zusammengerechnet mit den Zuschaueranrufen reicht die Punktzahl für das Weiterkommen leider nicht aus.

- Anzeige -

Nach ihrem Studium konzentrierte sich Cheyenne Pahde auf die Schauspielerei

Cheyenne Pahde tanzt als Kandidatin bei "Let's Dance" 2017 und tanzt mit Profitänzer Andrzej Cibis.
Cheyenne Pahde tanzt als Kandidatin bei "Let's Dance" 2017 und tanzt mit Profitänzer Andrzej Cibis. © RTL / Stefan Gregorowius

"Let's Dance"-Kandidatin Cheyenne Pahde wurde am 04. Oktober 1994 in München geboren. Bereits im Alter von drei Jahren wurde sie, gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Valentina, für die ZDF-Serie "Forsthaus Falkenau" entdeckt. Die Rolle der Katharina Arnhoff spielten sie im Wechsel bis Dezember 2006 und nahmen zu diesem Zweck auch Schauspiel- und Gesangsunterricht.

Im Anschluss an die Schule studierte "Let's Dance"-Teilnehmerin Cheyenne Pahde Sprach- und Literaturwissenschaften in München und konzentrierte sich erst danach wieder voll auf die Schauspielerei.

Seit Mai 2015 spielt Cheyenne bei "Alles was zählt" die Rolle der Marie Schmidt

Im Jahr 2000 drehte Cheyenne Pahde, gemeinsam mit ihrer Schwester Valentina, den Kurzfilm "Lilli" für die Filmhochschule in München. Seit Mai 2015 spielt sie die Rolle der Marie Schmidt in der RTL-Serie "Alles was zählt". Das Rollenprofil – sie spielt eine Eisläuferin – passt perfekt zu Cheyenne. Schon in ihrer Kindheit stand sie auf dem Eis, zunächst nur hobbymäßig, später professionell.

Neben der Schauspielerei ist die "Let's Dance"-Kandidatin auch leidenschaftliche Sängerin. Gemeinsam mit ihrer eine Minute älteren Zwillingsschwester Valentina tritt sie unter dem Namen "Cheyenne & Valentine" als Gesangsduo auf. Ende 2010 und Anfang 2011 veröffentlichten sie zwei Songs – eine Mischung aus R&B und House.


Geburtsdatum: 04.Oktober 1994

Wohnort: Köln

Größe: 1,74 m

LET'S DANCE

ALLE VIDEOS
00:00 | 03:07

Der Beste der Besten bei "Let's Dance"

Wer ist der beste Tänzer aller Zeiten?