IMMER FR | 20:15

Let's Dance

Let's Dance 2014: Larissa Marolt tanzt Bollywood in der vierten Show

25.04.2014 | 23:11
00:00 | 06:53

Let's Dance 2014: Vierte Liveshow

Larissa Marolt spaltet mit ihrem Bollywood die Jury

Jorge Gonzalez wünscht sich mehr Lachen von Larissa

Nach ihrem letzten Auftritt bei "Let's Dance" 2014 als Pippi Langstrumpf will Larissa Marolt wieder auftrumpfen. Daher hat sie sich mit Tanzpartner Massimo Sinató den Song "Jai Ho! (You Are My Destiny)" von A.R. Rahman & The Pussycat Dolls ausgesucht und legt damit einen Bollywood-Tanz hin.

- Anzeige -

"Ich finde es schade, dass du nicht lachst. Du hast so ein schönes Lächeln. Du warst sehr konzentriert und steif", urteilt Jorge Gonzalez nach dem Bollywood-Tanz von Larissa Marolt. Motsi Mabuse ist hingegen ganz anderer Meinung. "Ich fand, du warst sehr weiblich. Ich fand es sexy und man muss nicht immer lachen, lachen, lachen." Außerdem spielt die "Let's Dance"-Jurorin auf einen kleinen Tanzaussetzer von Larissa Marolt an, lobt aber, dass sie "wieder reingekommen" ist.

Joachim Llambi: "Du hast die Folge vergessen"

Nicht ganz so milde ist das Urteil von "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi. "Ich find es zu unbeweglich im Körper. Du hast die Folge vergessen und hast Glück gehabt, dass Massimo dich abgeholt hat. Die zwei einfachsten Tänze für dich mit Contemporary und Bollywood hast du hinter dir."

Von der Jury gibt es schließlich 16 Punkte.

LET'S DANCE

ALLE VIDEOS
00:00 | 04:28

Große Anspannung bei den Promis

Darum flossen im Viertelfinale so viele Tränen