Demnächst wieder im Programm

Let's Dance

Let's Dance 2014: Kandidatin Tanja Szewczenko

Tanja Szewczenko
Bei "Let's Dance" 2014 tanzt Tanja Szewczenko ohne Kufen © picture alliance / BREUEL-BILD, BREUEL-BILD/ABB

Die Schauspielerin und Eiskunstläuferin wird Zweite

Bei "Let's Dance" 2014 kämpft die Schauspielerin und Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko als Kandidatin gemeinsam mit Profitänzer Willi Gabalier um den Titel "Dancing Star 2014". Im Finale kann sie sich allerdings gegen Alexander Klaws nicht durchsetzen und wird Zweite.

- Anzeige -

"Let's Dance"-Kandidatin Tanja Szewczenko ist eine ehemalige deutsche Eiskunstläuferin, die seit elf Jahren auch als Schauspielerin erfolgreich ist. Tanjas Erfolgswelle begann 1994 als sie mit sechszehn Jahren erstmals deutsche Meisterin wurde und auch noch WM-Bronze in Japan holte. Das Jahr darauf verteidigte sie ihren deutschen Meistertitel zum zweiten Mal.

Ab 1996 zwang das Pfeiffersche Drüsenfieber Tanja Szewczenko jedoch zu einer Pause von zwei Jahren. 1998 wurde sie zum dritten und letzten Mal deutsche Meisterin und gewann bei der Europameisterschaft trotz einer Mandeloperation Bronze. Vor den Olympischen Spielen 1998 in Nagano gehörte sie zum erweiterten Favoritenkreis auf einen Medaillenrang, musste aber wegen eines Grippevirus auf die Teilnahme verzichten. Nach weiteren Verletzungen und häufigen Absagen war ihre sportliche Zukunft ab 1999 unklar.

Erfolgreicher Wechsel in die Schauspielerei

Ihren letzten Wettkampf bestritt "Let's Dance"-Kandidatin Tanja Szewczenko bei den Deutschen Meisterschaften im Januar 2000 in Berlin. Ein Jahr später erklärte Szewczenko ihren offiziellen Rücktritt vom Eiskunstlauf. 2002 gelang der gebürtigen Düsseldorferin der erfolgreiche Wechsel ins Schauspiel mit ihrer Rolle der Katinka Ritter in der RTL Serie "Unter uns". Drei Jahre gehört Tanja Szewczenko zum festen Cast, bevor sie ab 2006 das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt" wurde. Bis 2009 war sie hier als Diana Sommer zu sehen.

Im Playboy war Tanja 1999 und 2007 zu sehen. Beim zweiten Mal hat die GABO sie in Szene gesetzt. Ihr Kinderbuchdebüt hatte sie 2009 mit "Kiki Kufenflitzer – Der Eiskristall", das in ihrem eigenen Verlag "Schneekinder" erschien. In der Show "Holiday on Ice" wagte sich Tanja Szewczenko von 2007 bis 2009 wieder vor Publikum auf die Kufen. Dabei an ihrer Seite: ihr Freund Norman Jeschke. Die gemeinsame Tochter wurde am 25. Februar 2011 geboren. Noch im selben Jahr stieg Szewczenko in der wöchentlichen WDR-Serie "Ein Fall für die Anrheiner" als Polizeioberkommissarin Elisabeth Wagner ein.

Geburtsdatum: 26. Juli 1977

Wohnort: Köln

Größe: 1,61 m

LET'S DANCE

ALLE VIDEOS
00:00 | 03:07

Victoria Swarovski blickt auf ihre "Let's Dance"-Zeit zurück

"Wenn man Träume hat, dann soll man weitermachen"