Fr | 09:00

Joy und Patrick zeigen ihr romantisches Liebesnest

"Unter uns"-Stars Joy Abiola-Müller und Patrick Müller
Joy Abiola-Müller und Patrick Müller vor ihrem gemütlichen Heim © JOVAN EVERMANN, (c) RTL/ Jovan Evermann

Joy und Patrick und ihre ganz private Soap-WG

Joy Abiola-Müller und Patrick Müller sind seit gut einem Jahr verheiratet und leben seit einigen Wochen auf einem romantischen Gutshof in Köln. Schön ländlich und doch mitten in der Stadt. Zu zweit und doch nicht allein. Denn neben ihnen wohnen auf dem Hof noch ihre „Unter uns“-Schauspielkollegen Isabell Hertel („Ute Fink“) und Stefan Franz („Rolf Jäger“) sowie einige weitere Mitglieder des Produktionsteams. Hört sich fast ein bisschen nach Schillerallee 10 an! Wie klappt es mit der realen Soap-WG? Wie ist es, seine Kollegen auch nach Feierabend zu sehen?

„Wir verstehen uns alle gut und nerven uns nicht“, berichtet Isabell. „Es ist, auch wenn man es nicht glaubt, tatsächlich so, dass man sich kaum sieht. Wir verabreden uns mal auf einen Kaffee oder ein Glas Sekt, aber ansonsten sehen wir uns kaum. Das ist kein Overkill.“ Aber wenn mal eine Party ansteht, ziehen alle mit. Spieleabende werden unter den Mitbewohnern auch gern veranstaltet. Besonders mit Isabell verstehen sich Joy und Patrick gut: „Sie ist einfach ein toller, hübscher, großartiger Mensch“, schwärmt Joy.

Trotz WG genug Raum für Zweisamkeit

"Unter uns"-Stars Joy Abiola-Müller, Patrick Müller und Isabell Hertel
Isabell Hertel ist nicht nur die Kollegin von Joy Abiola-Müller und Patrick Müller, sondern auch deren Nachbarin © JOVAN EVERMANN, (c) RTL/ Jovan Evermann

Das frisch gebackene Ehepaar Joy und Patrick macht natürlich auch mal gern sein eigenes Ding. Wir ziehen uns abends meist zurück“, erzählt Patrick. „Joy geht ins Schlafzimmer und hört ein Hörspiel, ich zocke an der Playstation.“ Die beiden sind auch nach über einem Jahr Ehe verliebt wie am ersten Tag: „Es ist immer noch genauso schön wie am Anfang“, verrät Joy glücklich. „Es hat sich noch kein Alltag eingeschlichen. Wir haben uns – gerade durch die gemeinsame Arbeit – immer viel zu erzählen.“

Die Arbeit von Joy und Patrick ist in der Tat alles andere als alltäglich. Beide spielen bei „Unter uns“ sehr anspruchsvolle Rollen. Joy spielt eine HIV-Infizierte und Patrick lag in der Serie wegen einer Tollwuterkrankung im Koma. Wie fühlt sich das an, solch dramatische Geschichten zu spielen? „Das war für mich schon eine Überraschung, als die Produktion mir verkündete, dass meine Serienfigur Tobias Tollwut bekommen soll“, erinnert sich Patrick. „Ich dachte, die Krankheit sei ausgestorben, doch als ich anfing, mich mit dem Thema zu beschäftigen, merkte ich schnell, dass das gar nicht so ist. Es ist wie bei HIV, wenn du infiziert bist, hast du den Virus im Körper und wartest nur darauf, dass er ausbricht. Es kann innerhalb von einem Jahr ausbrechen und ist total unberechenbar.“ Joy ergänzt: „Wobei man sagen muss, dass man an HIV heute nicht mehr unbedingt stirbt.“

Die Arbeit, die Wohnung, die Liebe – Joy und Patrick teilen so vieles miteinander. Fehlt da zum Glück nicht nur noch eins – ein Kind? „Nein“, sagen beide einhellig. „Unsere Hündin Linka reicht uns erst mal.“

Alles zu Unter uns

Sendung verpasst?

FREE | Do 21.09.2017 17:30

Unerwartete Unterstützung

Fliegt Ellis Studien-Manipulation auf? Saskia blamiert sich vor Jakob. Andrea stellt sich auf Valentins Seite.

"Unter uns"-Folge vom 21.09.2017

Saskia wird von KayC in die Mangel genommen

"Unter uns" bei RTL

"Unter uns" ist eine der erfolgreichsten Daily-Drama-Serien im deutschen Fernsehen und wird seit 1994 bei RTL ausgestrahlt.

In der Kölner Schillerallee 10 ist immer etwas los: Hier leben, lieben und leiden die verschiedensten Charaktere miteinander. Dreh- und Angelpunkt bei "Unter uns" ist das beliebte Wohnviertel mit der Konditorei "Weigel", der Kneipe "Schiller", der Boutique "Joyce Couture" und der KFZ-Werkstatt "Rasender Hirsch". In der Schillerallee 10 wohnt unter anderem die Familie Weigel um Hauseigentümerin Irene Weigel (gespielt von Petra Blossey), die zudem Mitinhaberin der "Bäckerei und Konditorei Weigel" ist. Nach dem Tod ihres Ehemannes hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, die Familie zusammenzuhalten. Das ist nicht immer leicht, denn regelmäßig sorgt jemand für Unfrieden in der Familienidylle. Irene Weigel ist in zweiter Ehe mit Robert Küpper (Luca Maric) verheiratet. Ihr Sohn Till Weigel (Ben Ruedinger) und Schwiegertochter Eva Wagner (Claudelle Deckert) sowie Enkel Noah leben ebenfalls im Haus.

In der Schillerallee gibt es außerdem die Eckkneipe "Schiller", die von Ute Kiefer (Isabell Hertel) und Malte Winter (Stefan Bockelmann) betrieben wird. Ingo "Easy" Winter (Lars Steinhöfel) arbeitet im Kiosk "Em Büdchen" und wohnt auch im Haus. In den Wohnungen der Schillerallee 10 leben unter anderem auch Rufus (Kai Noll) mit Tochter Lotta Sturm und Partnerin Britta Schönfeld (Tabea Heynig) sowie Sina und Benno "Bambi" Hirschberger (Valea Scalabrino und Benjamin Heinrich) mit Tochter Amelie. "Bambi" betreibt in der Schillerallee auch seine Meisterwerkstatt "Rasender Hirsch". Weitere Schauplätze bei "Unter uns" sind die Anwaltskanzlei von Eva Wagner und Kompagnon Tobias Lassner (Claudelle Deckert und Patrick Müller), Paco Weigels (Milos Vukovic) "Turnhalle Deluxe" sowie die Edelboutique "Joyce Couture" von Britta Schönfeld.

"Unter uns" wird von der Produktionsfirma UFA Serial Drama in Köln-Ossendorf produziert und immer montags bis freitags ab 17:30 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Bei TV NOW gibt es ganze "Unter uns"-Folgen nachträglich und im RTL-Live-Stream zu sehen.