Fr | 08:30

GZSZ Rolle: Maren Seefeld

GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen
GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen © RTL / Rolf Baumgartner

Rollenprofil: Maren Seefeld

Maren (gespielt von Eva Mona Rodekirchen) ist Grafikdesignerin und das Oberhaupt ihrer Patchwork-Familie. Marens drei Kinder gehen auf zwei verschiedene Väter zurück: die ältere Tochter Tanja, die mittlerweile im Ausland lebt, ist das Ergebnis einer Affäre mit Kurt LeRoy, einem berühmten US-Rockmusiker. Aus Marens zweitem Beziehungsversuch gingen ihre beiden Kinder Lilly und Jonas hervor.

Bei Maren herrscht ein liebevoll-strenges Regiment

Grundsätzlich ist Maren eine pragmatische Mutter - keine Glucke, aber emotional klug, mit rauer Schale und weichem Kern. Sie liebt ihre Kinder und ist eine Löwenmutter, wann immer Angriffe von außen drohen. Dabei schießt sie auch gelegentlich übers Ziel hinaus, in der Annahme, ihre Kinder beschützen zu müssen.

Bei ihr herrscht ein liebevoll-strenges Regiment. Schließlich muss sie als alleinerziehende Mutter alles am Laufen halten, den Lebensunterhalt verdienen, ihre Kinder zu selbstständigen Individuen erziehen und den Haushalt schmeißen. Letzteres fällt allerdings oft hinten über, daher wird schnell mal eine Fertig-Pizza in den Ofen geschoben, die nicht selten anbrennt.

Die Löwenmutter

Marens charmant-chaotischer Art ist auch Alexander verfallen, mit dem sie im MT zusammen arbeitete. Die beiden ziehen zusammen und Maren ist glücklich, dass Alex sie im Haushalt und bei der Erziehung ihrer Kinder unterstützt. So kann Maren sich endlich wieder mehr auf ihre Karriere konzentrieren und stürzt sich in die Arbeit. Katrin, Marens Chefin, ist dankbar für Marens Unterstützung und Loyalität. Katrin wohnt mittlerweile sogar bei den Seefelds, da Maren versehentlich ihre Wohnung abgefackelt hat. Und Katrin scheint es nicht eilig zu haben, sich eine neue Bleibe zu suchen, denn die beiden Frauen freunden sich immer mehr an und Marens chaotische Familie bringt eine ganz neue Farbe in Katrins sonst so geordnetes Leben. Doch über die Arbeit verliert Maren Alexanders Bedürfnisse aus den Augen, zumal sie mittlerweile seine Vorgesetzte ist. Alexanders Eitelkeit ist angekratzt und so holt er sich Bestätigung bei der jungen Praktikantin Olivia, mit der er eine Affäre beginnt. Als Maren die beiden erwischt, kann Alexander es nicht mehr leugnen. Maren ist über diesen Vertrauensbruch tief verletzt, doch sie will um ihre Beziehung kämpfen. Zu viel haben die beiden schon miteinander erlebt und durchgestanden. Maren will Alexander wieder vertrauen und schon bald glaubt sie, das Schlimmste ausgestanden zu haben. An ihrem 40. Geburtstag macht sie Alexander spontan einen Heiratsantrag, doch dieser reißt ihr den Boden unter den Füssen weg, als er sich überraschend von ihr trennt. Maren versteht die Welt nicht mehr, auch weil Alexander zu feige ist, den wahren Grund der Trennung zu offenbaren. Vergeblich und ahnungslos kämpft Maren um ihn. Katrin bewahrt Maren immer wieder vor sich selbst und fängt sie auf, wenn der Liebeskummer zu groß wird.

Als Maren aber durch Olivia erfährt, dass sie und Alexander ein Paar sind, ist Maren endgültig bedient.

Sie will ihn nur noch vergessen und endlich nach vorne sehen. Doch Alexander bleibt präsent, auch weil ihm "seine Familie" fehlt. Und so unterstützt er Maren weiterhin bei Konflikten mit ihren Kindern Jonas und Lilly.

Maren arbeitet mittlerweile im Mauerwerk, da Katrin das MT endgültig verkauft hat und hat gleich einen neuen Stammgast Alexander! Er möchte Maren zurückgewinnen, denn für ihn ist sie die Frau seines Lebens. Aber auch wenn sie Alexander noch liebt, sie kann ihm nicht mehr vertrauen, zu tief sitzt der Schmerz seines Betrugs.

Maren ist eine toughe, lebenshungrige, kluge und warmherzige Frau. Selbstironisch und humorvoll, modern und vorurteilsfrei, was andere angeht. So sehr sie sich bemüht, alles im Griff zu haben, so wenig kann sie aber gegen ihr chaotisches Wesen tun. Nach Höhen und Tiefen in ihrem Leben hat sie Fuß gefasst und weiß, was sie will.

Typ: Coole Löwenmutter mit viel Herz

Charakter: Chaosbraut, patent, humorvoll, schlagfertig, selbstironisch, vorurteilsfrei, mutig, selbstständig, unorganisiert, aufbrausend

Beruf: Grafikdesignerin

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Sendung verpasst?

FREE | Do 21.09.2017 19:40

Auszeit

Sunny braucht eine Auszeit. Luis nähert sich seinem Vater an. Laura würde für Katrin falsch aussagen.

Alle GZSZ-Videos

Wer ist dabei?

Der Jakobsweg ruft

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL

​"Gute Zeiten, schlechte Zeiten", kurz GZSZ, ist eine Daily-Drama-Serie, die seit 1992 werktags im Vorabendprogramm bei RTL ausgestrahlt wird. GZSZ wird von der UFA Serial Drama in Babelsberg produziert und gilt als in ihrem Genre erfolgreichste Serie Deutschlands. Inhaltlich dreht sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" alles um die Bewohner eines fiktiven Orts in Berlin-Mitte: Dort lebt etwa der Gerner-Clan, bestehend aus dem intriganten Anwalt Joachim "Jo" Gerner (Wolfgang Bahro), seiner Enkelin Sunny Richter (Valentina Pahde) und der gerissenen Geschäftsfrau Katrin Flemming (Ulrike Frank) oder die Familie von Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen) und Alexander Cöster (Clemens Löhr).

Gängige Handlungsschauplätze sind unter anderem das In-Lokal "Mauerwerk", geführt von Leon Moreno (Daniel Fehlow), das Café "Vereinsheim", welches Max "Tuner" Krüger (Thomas Drechsel) betreibt oder der "Spätkauf", ein Lebensmittelgeschäft. Auch das "Jeremias"-Krankenhaus bietet Stoff für spannende Geschichten: Hier arbeiten beispielsweise der Arzt Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt), Zwillingsbruder von Emily Badak (Anne Menden), oder die Medizinstudentin Lilly Seefeld (Iris Mareike Steen).

Zwischen Familiendramen, Intrigen, Hass und großen Liebesgeschichten entspinnen sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" immer neue Figurenkonstellationen, Freund- oder Feindschaften, die den Zuschauer fesseln. Zum 25. Geburtstag von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gab es im Mai 2017 eine anderthalbstündige Spezial-Folge zu sehen.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird von montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Ganze Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bei TV NOW - sowohl nachträglich als auch als Pre-TV sowie im RTL-Live-Stream.