Fr | 08:30

GZSZ-Rolle: Andrea 'Anni' Brehme

Linda Marlen Runge spielt  'Anni' Brehme
Linda Marlen Runge spielt 'Anni' Brehme © RTL / Rolf Baumgartner

Rollenprofil: Andrea 'Anni' Brehme

Anni (gespielt von Linda Marlen Runge) ist aus der fränkischen Provinz in die Hauptstadt gekommen; wüsste man es jedoch nicht besser, könnte man denken, sie wäre ein echtes Berliner Original. Anni hatte keine leichte Jugend: Dass ihre Tochter Frauen liebt, war für die Eltern nicht hinnehmbar. Mit ihren Tattoos, Piercings und schrägen Frisuren fühlten sich die engstirnigen Eltern in der Nachbarschaft bloßgestellt. Die gelernte Buchhalterin ist ihrer Leidenschaft für Musik gefolgt und hat in Berlin zusätzlich eine Ausbildung zur Tontechnikerin absolviert. Anni fällt auf – durch ihr eigenwilliges Äußeres und ihre direkte Art. Dabei hat diese Direktheit zwei Seiten: Anni kann schnell und unkompliziert Kontakte knüpfen, sehr charmant und unterhaltsam sein, solange sie jemanden sympathisch findet. Andererseits nimmt sie auch kein Blatt vor den Mund, wenn es in ihren Augen Kritik zu üben gilt. Tatsächlich hält Anni es geradezu für ihre mitmenschliche Pflicht, anderen schonungslos die Meinung zu sagen – niemandem nützen Augenwischerei oder gar Lügen.

Anni genießt ihr Singleleben in der Großstadt in vollen Zügen, bis sie sich in ihre Mitbewohnerin Jasmin – ausgerechnet diese Tussi! – verliebt. Doch die hat nur Augen für ihr Promi-Leben an der Seite von Rockstar Kurt Le Roy. Nach der Trennung von Kurt verbringt Jasmin viel Zeit mit Anni und findet schon bald heraus, dass diese sich in sie verliebt hat. Von dieser Vorstellung gereizt, beginnt Jasmin mit ihr eine leidenschaftliche, wenn auch geheime, Affäre. Doch schon bald merkt Anni, dass ihr ein Leben im Schatten auf Dauer zu wenig ist und bittet Jasmin, endlich öffentlich zu ihrer Liebe zu stehen – vergebens. Und so bleibt für Anni nur eine Lösung: raus aus der Hauptstadt und weg von Jasmin. Barcelona scheint ihr der geeignete Ort, erneut das Glück zu suchen, nicht ahnend, dass ihre große Liebe endlich bereit ist, über ihren Schatten zu springen. Für beide ist es der Beginn einer aufrichtigen Liebe entgegen aller Widrigkeiten. Doch wie so oft in Annis Leben, sollte dieses Glück nur von kurzer Dauer sein. Sie liebt Jasmin, jedoch ebenso sehr wie ihre Freiheit und dass die beiden auch noch zusammen in Annis Zimmer wohnen, nimmt ihr schier die Luft zum Atmen. Ablenkung findet Anni in gelegentlichen Flirts und so glaubt sie, dass es ihre Beziehung retten würde, wenn sie diese für andere öffnen. Jasmin jedoch leidet unter der offenen Beziehung, sie will sich nicht mehr verbiegen müssen, um Anni zu halten und so sieht sie nur einen Ausweg: Sie muss sich von ihr trennen. Anni sucht die Schuld zunächst bei sich selbst. Als sie jedoch herausfindet, dass Jasmin während ihrer offenen Beziehung Sex mit John hatte, hinterlässt es tiefe Wunden, die auch die Zeit nicht zu heilen vermag.

Anni liebt ausgefallene Frisuren und Tattoos

Anni lernt mit Lilly zusammen den Flüchtling Amar kennen, dessen Geschichte sie derart bewegt, dass sie sich bereiterklärt, eine Scheinehe mit ihm einzugehen, um Amar ein Aufenthaltsrecht in Deutschland zu ermöglichen. Als Anni mitbekommt, dass Lilly und Amar sich ineinander verliebt haben, ist sie sofort bereit, die Beziehung der beiden mit allen Mitteln zu schützen. Durch einen glücklichen Zufall schafft es Anni, einen Job als Tontechnikerin für eine international erfolgreiche Band zu ergattern und verlässt Berlin für einige Wochen. Während Anni auf Tour im Ausland ist, verrät Chris, der heimlich in Lilly verliebt ist, Amar an die Ausländerbehörde und so muss dieser überstürzt die Flucht ergreifen. In ihrer Wut kündigt sie Chris die Freundschaft, auch, weil sie jetzt aussagen muss, dass es sich zwischen ihr und Amar um eine Scheinehe handelte, um nicht selbst einer Straftat bezichtigt zu werden. Und doch kann sie nicht mit ansehen, wie sehr Chris unter seiner eigenen Schuld leidet und unterstützt ihn bei dessen Unterschriftensammlung für ein Flüchtlingsheim im Kiez.

Und gerade, als sich Annis Leben wieder zu normalisieren scheint, droht von anderer Seite erneutes Unglück: Plötzlich steht sie Jasmins neuem Freund Frederic gegenüber. Auch wenn sie es nicht wahrhaben will, regt sich in ihr die Eifersucht. Offensichtlich hat sie das Thema Jasmin doch noch nicht abgeschlossen.

Anni ist ein Nachtmensch – ohne Kaffee kommt sie morgens überhaupt nicht in Schwung, von ihrer Laune möchte man gar nicht erst sprechen. Ihre Gefühle drückt Anni in ihren Songs aus; von melancholisch schön bis Schrammelpunk - Annis Gitarre ist ihr Ventil. Wenn sie Menschen vertraut, lernen die auch ihre verletzliche Seite kennen. Anni wird von einem großen Gerechtigkeitsempfinden angetrieben und was sie von anderen erwartet, erwartet sie auch von sich. Ihren Freunden gegenüber ist sie die loyalste Person auf Erden. Schwächere nimmt sie reflexartig und ohne Rücksicht auf eigene Verluste in Schutz. Großmäuler, Schwätzer und Machos kann sie nicht leiden und lässt diese mit trockenem Sarkasmus auflaufen.

Charakter: freiheitsliebend, spontan, sarkastisch, loyal, ordentlich, rau, eigenwillig, verletzlich

Ritual: erst mal einen Kaffee, vorher nicht ansprechbar

Hobbys: Musik, Tattoos, aufgefallene Frisuren

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Sendung verpasst?

FREE | Do 21.09.2017 19:40

Auszeit

Sunny braucht eine Auszeit. Luis nähert sich seinem Vater an. Laura würde für Katrin falsch aussagen.

Alle GZSZ-Videos

Wer ist dabei?

Der Jakobsweg ruft

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL

​"Gute Zeiten, schlechte Zeiten", kurz GZSZ, ist eine Daily-Drama-Serie, die seit 1992 werktags im Vorabendprogramm bei RTL ausgestrahlt wird. GZSZ wird von der UFA Serial Drama in Babelsberg produziert und gilt als in ihrem Genre erfolgreichste Serie Deutschlands. Inhaltlich dreht sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" alles um die Bewohner eines fiktiven Orts in Berlin-Mitte: Dort lebt etwa der Gerner-Clan, bestehend aus dem intriganten Anwalt Joachim "Jo" Gerner (Wolfgang Bahro), seiner Enkelin Sunny Richter (Valentina Pahde) und der gerissenen Geschäftsfrau Katrin Flemming (Ulrike Frank) oder die Familie von Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen) und Alexander Cöster (Clemens Löhr).

Gängige Handlungsschauplätze sind unter anderem das In-Lokal "Mauerwerk", geführt von Leon Moreno (Daniel Fehlow), das Café "Vereinsheim", welches Max "Tuner" Krüger (Thomas Drechsel) betreibt oder der "Spätkauf", ein Lebensmittelgeschäft. Auch das "Jeremias"-Krankenhaus bietet Stoff für spannende Geschichten: Hier arbeiten beispielsweise der Arzt Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt), Zwillingsbruder von Emily Badak (Anne Menden), oder die Medizinstudentin Lilly Seefeld (Iris Mareike Steen).

Zwischen Familiendramen, Intrigen, Hass und großen Liebesgeschichten entspinnen sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" immer neue Figurenkonstellationen, Freund- oder Feindschaften, die den Zuschauer fesseln. Zum 25. Geburtstag von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gab es im Mai 2017 eine anderthalbstündige Spezial-Folge zu sehen.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird von montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Ganze Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bei TV NOW - sowohl nachträglich als auch als Pre-TV sowie im RTL-Live-Stream.