Di | 08:30

GZSZ: Findet Tuner in Jule die Liebe seines Lebens? Das sagen Thomas Drechsel und Luise von Finckh

Liebe im Schwebezustand
Liebe im Schwebezustand Haben Jule und Tuner noch eine Chance? 00:03:15
00:00 | 00:03:15

Thomas Drechsel und Luise von Finckh verraten, ob es für Jule und Tuner eine Zukunft gibt

Tuner sucht sie schon lange – die Liebe seines Lebens. Als Jule vor ihm steht, weiß er ganz genau die oder keine. Doch Jule ist leider gar nicht auf der Suche nach der großen Liebe. Sie will Abenteuer, Freiheit und ein bisschen Tuner, doch ohne jede Verpflichtung. So treffen sich die beiden heimlich. Für Jule ein riesiger Spaß. Für Tuner eine Möglichkeit, Jule nah zu sein. Doch reicht ihm das? Im Backstage-Video verraten die beiden GZSZ-Schauspieler Thomas Drechsel und Luise von Finckh, wie es mit den beiden weitergeht.   

Hat Tuner seine Traumfrau gefunden?

Tuner und Jule genießen die Zeit miteinander.
Tuner und Jule genießen die Zeit miteinander.

Jule ist neu im Kiez. Vom Land verschlug es die lebenshungrige Bayerin in die Hauptstadt. "Jule geht nach Berlin, weil Berlin eine coole Stadt ist und genau das Richtige für eine 18-Jährige, um mal die Sau rauszulassen", erzählt Luise von Finckh, die Jule bei GZSZ spielt.

Auf der Toilette vom "Mauerwerk" läuft sie Tuner in die Arme. Die Neue macht Eindruck auf ihn. "Tuner hat sich sofort in sie verliebt. Er war gleich hin und weg, weil sie ein bisschen kerniger war, ein bisschen spritziger", erzählt GZSZ-Star Thomas Drechsel. Sie verbringen eine Nacht zusammen, die beiden nicht mehr aus dem Kopf geht. Doch während Jule weiter das Abenteuer sucht und sie sich keinen Kopf mehr um Tuner macht, kann er an nichts anderes mehr denken als an seine Jule. Durch Zufall findet er sie wieder und findet heraus, dass sie Annis Halbschwester ist. Kein guter Start für eine Liebesgeschichte. Anni ist nämlich stinksauer, da sie ihre Halbschwester nicht leiden kann. Doch Tuner kann die Finger einfach nicht von Jule lassen und auch Jule genießt die Zeit mit Tuner. Einen festen Freund will sie deswegen noch lange nicht. "Jule weiß am Anfang gar nicht zu schätzen, was das eigentlich für ein toller Typ ist und wie gut er für sie ist", erklärt Luise von Finckh.

Ist Tuner nur eine "spaßige Nummer"?

Die beiden sind zwar ein schönes Paar, doch sie ticken vollkommen unterschiedlich. Damit machen sie sich das Liebesleben ziemlich schwer. "Für Jule ist Tuner eine spaßige Nummer", meint GZSZ-Schauspielerin Luise von Finckh. "Tuner würde gerne die Liebe seines Lebens kennenlernen", weiß GZSZ-Star Thomas Drechsel. Ohne einander wollen die beiden jedenfalls nicht sein. So ist in Sachen Liebe noch nicht alles verloren. "Im Moment ist das Ganze ja noch in der Schwebe. Die beiden finden sich ja nicht ganz, aber mal gucken, was daraus wird", meint Thomas Drechsel. Der GZSZ-Star drückt seiner Figur jedenfalls die Daumen, dass er bald seine große Liebe findet und vielleicht ist es ja Jule.  

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Sendung verpasst?

FREE | Mo 25.09.2017 19:40

Gefühlschaos

Lauras Gefühle spielen verrückt. Nina ist nicht zu erweichen. Felix hat Sunny endgültig verloren.

Alle GZSZ-Videos

Das passiert am 26.09.2017 bei GZSZ

So geht es am Dienstag weiter

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL

​"Gute Zeiten, schlechte Zeiten", kurz GZSZ, ist eine Daily-Drama-Serie, die seit 1992 werktags im Vorabendprogramm bei RTL ausgestrahlt wird. GZSZ wird von der UFA Serial Drama in Babelsberg produziert und gilt als in ihrem Genre erfolgreichste Serie Deutschlands. Inhaltlich dreht sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" alles um die Bewohner eines fiktiven Orts in Berlin-Mitte: Dort lebt etwa der Gerner-Clan, bestehend aus dem intriganten Anwalt Joachim "Jo" Gerner (Wolfgang Bahro), seiner Enkelin Sunny Richter (Valentina Pahde) und der gerissenen Geschäftsfrau Katrin Flemming (Ulrike Frank) oder die Familie von Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen) und Alexander Cöster (Clemens Löhr).

Gängige Handlungsschauplätze sind unter anderem das In-Lokal "Mauerwerk", geführt von Leon Moreno (Daniel Fehlow), das Café "Vereinsheim", welches Max "Tuner" Krüger (Thomas Drechsel) betreibt oder der "Spätkauf", ein Lebensmittelgeschäft. Auch das "Jeremias"-Krankenhaus bietet Stoff für spannende Geschichten: Hier arbeiten beispielsweise der Arzt Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt), Zwillingsbruder von Emily Badak (Anne Menden), oder die Medizinstudentin Lilly Seefeld (Iris Mareike Steen).

Zwischen Familiendramen, Intrigen, Hass und großen Liebesgeschichten entspinnen sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" immer neue Figurenkonstellationen, Freund- oder Feindschaften, die den Zuschauer fesseln. Zum 25. Geburtstag von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gab es im Mai 2017 eine anderthalbstündige Spezial-Folge zu sehen.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird von montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Ganze Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bei TV NOW - sowohl nachträglich als auch als Pre-TV sowie im RTL-Live-Stream.