Freddy Farzadi ist der "Bad Boy of Comedy"

Als Türsteher auf der Reeperbahn sammelte er viele witzige Geschichten

Freddy Farzadi (35) aus Berlin

Freddy ist ein Mann der Extreme. Der "Bad Boy of Comedy" spielt auf der Bühne einen Hamburger Türsteher. Freddy kommt ursprünglich aus Hamburg. Er war vier Jahre Tuersteher auf der Hamburger Reeperbahn, hat aber auch ein Jura-Studium erfolgreich abgeschlossen. In seinem Türsteher-Job erlebte er so viele komische Sachen, dass er anfing darüber zu erzählen. Die Geschichten kamen gut an und so entwickelte sich langsam aber sicher seine Leidenschaft zur Comedy. Freddy Farzadi hat regelmäßige Auftritte auf der Open Stage im "Scheinbar Variete" in Berlin und im "Kookaburra Club" Berlin. Seit 2010 steht er als Stand up Comedian auf der Bühne.

Bad Boy Freddy Farzadi
Bad Boy Freddy Farzadi Der witzige Türsteher von der Reeperbahn 00:06:29
00:00 | 00:06:29
00:00 | 01:02

So geht's weiter beim Supertalent

Welche Acts warten auf die Jury in Castingshow 13?