IMMER SA | 20:15

Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2017: Alexander Jahnke glänzt mit "Gewinner" von Clueso

Alexander Jahnke setzt auf "Gewinner" von Clueso
Alexander Jahnke setzt auf "Gewinner" von Clueso DSDS 2017: Die 2. Mottoshow 00:05:51
00:00 | 00:05:51

Alexander Jahnke glänzt in der zweiten Liveshow

In der zweiten Liveshow von "Deutschland sucht den Superstar" 2017 singt Alexander Jahnke das gefühlvolle Lied "Gewinner" von Clueso. Damit erobert der 29-Jährige die Herzen der Jury im Sturm – trotz erneuter Diskussion um Alexanders Frisur.

- Anzeige -

Dieter Bohlen: "Passt wie die Faust aufs Auge"

Er hat die Haare schön – oder auch nicht: In jeder DSDS-Sendung sorgt die Frisur von Alexander Jahnke bisher für Gesprächsstoff. Auch in der zweiten Liveshow von "Deutschland sucht den Superstar" sind sie immer noch Thema. Denn diesmal trägt er beim Song "Gewinner" von Clueso nicht seine übliche Helmfrisur, sondern zurück gegelte Haare.

Nach dem Auftritt stellt H.P. Baxxter fest: "Deine Frisur fand ich vorher besser oder ich habe mich dran gewöhnt." Doch auch zum Gesang hat der Scooter-Frontmann etwas zu sagen: "Du bist einer der wenigen, die sich richtig einschätzen bei der Songauswahl. Das Lied passt gut zu dir und es war klasse gesungen."

Shirin David hat Alexanders Nummer "gut gefallen", da er "viel Gefühl reingesteckt" habe. Seine Haare seien eben "Geschmackssache." Für Michelle spielt die Frisur des DSDS-Kandidaten keine Rolle: "Es war mega geil gesungen." Einen Tipp hat die Jurorin auch noch für Alexander: "Mach was dir gefällt und dann bist du einfach super gut." Poptitan Dieter Bohlen findet, dass der Song "wie die Faust aufs Auge" zu Alexander passt.


00:00 | 02:49

DSDS-Kandidat spricht über seine große Wandlung

Alexander Jahnke: "Ich bin glücklich"