AB 04.01. | MI & SA | 20:15

Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2016: Jana Deutsch sorgt mit ihrer Arie bei DSDS-Jurorin Vanessa Mai für Gänsehaut

Kandidatin Jana Deutsch berührt H.P. mit ihrer Arie
Kandidatin Jana Deutsch berührt H.P. mit ihrer Arie DSDS 2016: Dritte Castingshow 00:06:26
00:00 | 00:06:26

DSDS-Kandidatin Jana Deutsch überzeut mit "Nessun Dorma"

Das Motto "No Limits" der 13. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" öffnet auch Kandidaten wie Jana Deutsch die Tür: Die gebürtige Russin singt nämlich hauptsächlich "Oper-Arien und Lieder wie 'Time To Say Goodbye' oder von Titanic 'My Heart Will Go On' auf Italienisch" geschafft. Nach anfänglicher Skepsis beschert Jana Deutsch der DSDS-Jury mit Puccinis "Nessun Dorma" einen echten Gänsehautmoment und zeigt "ein ganz anderes Level".

- Anzeige -

DSDS-Kandidatin Jana Deutsch ist gespannt, was sie bei der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" 2016 erwartet: "Ich weiß nicht, wie die Jury reagiert. Das wird für mich auch eine Überraschung." Welche goldene CD sie wählt, ist dagegen klar. "Ich nehme die goldene CD von Dieter Bohlen", verrät Jana, denn der Poptitan ist für sie "ein großer Star". Dieter Bohlen könnte Jana in doppelter Hinsicht Glück bringen, denn Jana ist am 07.07.77 geboren und wie der Pop-Titan verrät: "Sieben ist meine Glückszahl, weil ich am 07. Februar Geburtstag habe."

Dieter Bohlen: "Du bist auf einem ganz anderen Level."

Ganz gespannt lauscht die Jury dann als DSDS-Kandidatin Jana Deutsch die Opern-Arie "Nessun Dorma" von Giacomo Puccini singt. Insbesondere die Damen in der Jury scheinen ergriffen von ihrer Darbietung. Nach dem Auftritt herrscht zunächst einen Moment Stille, bis Chefjuror Dieter Bohlen das Wort ergreift. "Das ist natürlich eine wahnsinnig schöne Nummer", beginnt der DSDS-Chefjuror, findet aber: "Es klang ein bisschen atemlos. Wie als ob du nicht genug Atem gehabt hast, die Töne ganz auszusingen."

Jurykollege H.P. Baxxter ist hingegen ganz begeistert vom Auftritt der DSDS-Kandidatin: "Ich bin zwar kein Opern-Experte, aber ich fand das toll." Für ihn zählt: "Es hat mich berührt und ich fand es gut." DSDS-Jurorin Vanessa Mai sieht das ähnlich: "Es ist nicht meine Musik, aber es hat mich berührt. Ich hatte sogar Gänsehaut." Auch Michelle muss zugeben: "Ich bin eigentlich ein Mensch, der Opern sehr gerne hört. Aber ich habe wahnsinnig viel Kraft in deiner Stimme gehört. Du gibst alles und bei dir kommt auch alles raus. Und das Schöne ist: das kommt auch an".

Trotz seiner anfänglichen Kritik kann auch Dieter Bohlen nur feststellen: "Im Verhältnis zu den Pfeifen, die hier manchmal so singen, bist du natürlich auf einem ganz anderen Level, deshalb viermal 'Ja'." DSDS-Kandidatin Jana Deutsch kann sich also über den Recall-Zettel freuen.

00:00 | 00:56

"Mich hält keiner auf" ist ab sofort zu haben

Prince Damien präsentiert seine neue Single