Demnächst wieder im Programm

Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2013: Laura Kleinas und Bojan Odjakov spalten die Jury

Laura und Bojan singen "Moves Like Jagger"
Laura und Bojan singen "Moves Like Jagger" DSDS 2013: Recall Teil 4 00:05:13
00:00 | 00:05:13

Beim DSDS-Recall in der Karibik

Die DSDS-Kandidaten Laura Kleinas und Bojan Odjakov haben es in den Recall von "Deutschland sucht den Superstar" 2013 auf die wunderschöne Insel Curacao geschafft. Gemeinsam treten sie vor der Jury an und performen den Hit "Moves Like Jagger" von Maroon 5 feat. Christina Aguilera. Die "Tokio Hotel"-Zwillinge Bill und Tom Kaulitz sowie Mateo können sie überzeugen, doch Poptitan Dieter Bohlen fällt ein vernichtendes Urteil.

- Anzeige -

Die beiden Kandidaten von "Deutschland sucht den Superstar" 2013 Laura Kleinas und Bojan Odjakov performen "Moves Like Jagger" von Maroon 5 feat. Christina Aguilera beim DSDS-Recall auf Curacao. Schon vor ihrem Auftritt ist sich Tom Kaulitz sicher: "Das sind solche Sympathieträger" und sein Bruder Bill strahlt: "Die sind so süß." Das Urteil der Jury ist zunächst nur positiv. "Dass Bill und ich Fans von euch beiden sind, wisst ihr ja", sagt DSDS-Juror Tom Kaulitz, "ich habe mich auf eure Performance gefreut. Ich finde euch beide super und wünsche euch weiter viel Glück." Auch Toms Bruder Bill ist begeistert: "Ich will euch noch weiter sehen im Wettbewerb. Laura, ich finde dich ganz toll und das ist meine ehrliche Meinung."

Selbst Mateo ist voll des Lobes für Laura Kleinas und Bojan Odjakov. "Ihr habt viele Sympathiepunkte bei Bill, bei Tom und auch bei mir", urteilt der DSDS-Juror und fügt hinzu: "Bojan, du bist ein Entertainer und eine Strahlebacke. Laura, ich finde dich süß und du hast eine ganz besondere Ausstrahlung."

Poptitan Dieter Bohlen fällt vernichtendes Urteil

Nachdem die drei Juroren von "Deutschland sucht den Superstar" 2013 Bill und Tom Kaulitz sowie Mateo ihr positives Urteil über den Auftritt von Laura Kleinas und Bojan Odjakov gefällt haben, ist Poptitan Dieter Bohlen an der Reihe. "Ich fand den Auftritt auch prima, wenn man den Ton weggedreht hätte", sagt DSDS-Juror Dieter Bohlen und kritisiert weiter: "Bei Laura war es so, als wenn ein achtjähriges Mädchen sich an Christina Aguilera versucht. Da war nicht das Gefühl da und du hast die Töne nicht getroffen. Mit Gesang hat das nichts zu tun." Geknickt ziehen Laura Kleinas und Bojan Odjakov von dannen.

00:00 | 02:23

Ex-Top 10-Kandidatin Angelika Turo ist Mutter geworden

DSDS-Baby Luna ist da