Demnächst wieder im Programm

Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2013: Das sind die ersten Kandidaten in der zehnten Staffel

Ricardo will eine zweite Chance
Ricardo will eine zweite Chance "Ich war respektlos!" 00:02:48
00:00 | 00:02:48

Start der DSDS-Jubiläumsstaffel

"Deutschland sucht den Superstar" geht in die zehnte Staffel. Zickereien unter Schwestern, ein geläuterter Ex-Kandidat und ein "kreativer Kopf" werden zum Start der Jubiläumsstaffel alles geben. Doch wer schafft es in den Recall?

- Anzeige -

Am Samstag, den 05. Januar 2013, um 20.15 Uhr startet die zehnte Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Die beiden blonden Schwestern Nadja und Talina Domeyer wollen zum Start der DSDS-Jubiläumsstaffel vor der Jury punkten. Als Schwestern-Duo treten sie vor die Jury, doch bei der Frage, wer von ihnen die bessere Sängerin ist, sind sich die beiden uneinig. "Nadjas Stimme ist eher für leichte Sachen wie Schlager, doch meine Stimme ist die gute", sagt Talina Domeyer. Für Schwester Nadja ist hingegen klar: "Ich bin die bessere Sängerin." Doch welches Urteilt fällt am Ende die DSDS-Jury?

Ricardo Bielecki ist zurück bei DSDS. Vor zwei Jahren schaffte er es sogar in den Recall auf die Malediven. Doch bei DSDS 2011 zeigte sich Ricardo Bielecki nicht von seiner besten Seite. "Weil ich entertainen wollte ist es außer Kontrolle geraten", gibt der DSDS-Kandidat verlegen zu, "anstatt sich auf das musikalische zu konzentrieren, habe ich versucht zu entertainen und das ist nicht so glatt gelaufen." Ricardo Bielecki möchte seine zweite Chance bei "Deutschland sucht den Superstar" nutzen und sich auch bei Poptitan Dieter Bohlen entschuldigen. "Was ich gebracht habe, war einfach respektlos, der Jury und der Musik gegenüber." Doch ob Dieter Bohlens Reaktion versöhnlich ist?

DSDS-Kandidat Daniel Abazi will berühmt werden

DSDS-Kandidat Daniel Abazi möchte später auf jeden Fall berühmt werden. Dafür gibt er vor der DSDS-Jury, bestehend aus Poptitan Dieter Bohlen, den 'Tokio Hote'l-Zwillingen Bill und Tom Kaulittz und Mateo, Sänger der Band 'Culcha Candela', alles. "Ich will nicht eingebildet klingen, aber ich bin schon ein kreativer Kopf und ich liebe es im Mittelpunkt zu stehen", sagt Daniel Abazi. Der DSDS-Kandidat hofft auf ein Ticket für den Recall, doch ob die Jury ihn in die nächste Runde schicken wird?

Am Samstag, den 05. Januar 2013, geht es endlich wieder los mit "Deutschland sucht den Superstar". Ab 20.15 Uhr bei RTL und im Livestream bei RTL.de.

00:00 | 00:30

Die Superstar-Suche geht weiter

"Ich muss hier weg" - zu den DSDS-Castings