Demnächst wieder im Programm

Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2012: Ole Jahn steigt beim Recall aus

Ole hält dem Druck nicht mehr Stand
Ole hält dem Druck nicht mehr Stand DSDS 2012 Recall Teil 6 00:02:19
00:00 | 00:02:19

DSDS-Kandidat Ole: "Ich bin an meiner physischen Belastungsgrenzen angekommen"

Nach seinem Duett trifft DSDS-Kandidat Ole Jahn eine schwere Entscheidung. Der an Multipler Sklerose erkrankte Superstar-Anwärter verlässt freiwillig "Deutschland sucht den Superstar". Die DSDS-Jury hatte große Hoffnungen in ihn gesetzt, doch seine schwere Erkrankung zwingt ihn, DSDS 2012 zu verlassen. "Mir geht es körperlich sehr schlecht. Ich bin an meiner physischen Belastungsgrenze angekommen", erklärt der DSDS-Kandidat beim Recall auf den Malediven.

- Anzeige -

Runde für Runde kämpft sich DSDS-Kandidat Ole Jahn beim Recall weiter. Dann der schwere Schock. Der Superstar-Anwärter leidet an der schweren Krankheit Multipler Sklerose, die ihm sehr zu schaffen macht. Nach dem Duett mit Kandidat David Petters, trifft Ole Jahn eine schwere Entscheidung. Er will "Deutschland sucht den Superstar" freiwillig aufgrund seiner Krankheit und der damit verbundenen Schmerzen verlassen. "Mir geht es körperlich sehr schlecht", erklärt Ole Jahn. "Ich bin an meiner physischen Belastungsgrenzen angekommen."

DSDS-Kandidat Ole Jahn: "Mir geht es einfach dreckig"

DSDS-Kandidat Ole Jahn erklärt weiter: "Mir geht es einfach dreckig, und deswegen werde ich nicht mehr auftreten und DSDS verlassen. Psychisch wollte ich noch weiter machen, aber es geht einfach nicht." Vor den Malediven hatte er noch gedacht, er könnte es schaffen. Aber: "Ich merke, dass ich einfach nicht mehr kann und dass die Grenze erreicht ist." Doch trotz des Rückschlags, konnte Ole viele Erfahrungen beim DSDS-Recall sammeln. "Es ist für mich eine Lebenserfahrung", erklärt der DSDS-Kandidat. "Ich weiß jetzt, dass ich in meinem jetzigen Alter so viel Druck aushalten kann."

"Deutschland sucht den Superstar" verliert mit Kandidat Ole Jahn einen talentierten Sänger, in den die Jury große Hoffnungen gesetzt hat. Wir wünschen Ole für die Zukunft von ganzem Herzen alles Gute.

00:00 | 00:30

Die Superstar-Suche geht weiter

"Ich muss hier weg" - zu den DSDS-Castings