Demnächst wieder im Programm

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus

Dschungelcamp 2016: Sophia Wollersheim verlässt das Camp bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" als Dschungelpr...

Sophia Wollersheim schafft es auf den zweiten Platz im Dschungelcamp 2016

Die "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidatin Sophia Wollersheim wurde am 01. September 1987 in Berlin geboren. 2009 lernte sie ihren jetzigen Ehemann – den Bordellbetreiber Bert Wollersheim – kennen. Seit 2010 sind die beiden schon verheiratet. 2016 zieht Sophia Wollersheim ins Dschungelcamp ein und schafft es bis ins Finale. Dort muss sie sich gegen Dschungelkönig 2016 Menderes Bagci geschlagen geben und schafft es auf den zweiten Platz.

- Anzeige -
"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus": Sophia Wollersheim zieht ins Dschungelcamp 2016.
"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus": Sophia Wollersheim zieht ins Dschungelcamp 2016.

Nachdem "Ich bin ein Star – Lasst mich hier raus!"-Kandidatin ihre Schullaufbahn 2006 erfolgreich abschloss, arbeitete sie für eine längere Zeit als Kurstrainerin in einem Fitnessstudio. Seit 2007 studierte Sophia an der Freien Akademie Journalistik, Mediengestaltung und Marktforschung, was sie jedoch nach 2,5 Jahren abbrach. 2009 war Sophia als Membership-Consultant bei der "Fitness First Germany GmbH" angestellt, ehe sie für ca. einen Monat in einem Callcenter arbeitete. Dort lernte Sophia eine zukünftige Arbeitskollegin kennen, die umfassende Erfahrungen in der Immobilienbranche hatte. Sophia besuchte daraufhin einen professionellen Immobilien-Schnellkurs in Köln, um die Grundkenntnisse zu erlernen. Die beiden Kolleginnen machten sich anschließend in der Immobilienbranche selbstständig.

"Die Wollersheims" – ein Paar mit Kultstatus

Nur drei Monate später lernte die Dschungelcamp-Kandidatin Sophia Wollersheim ihren jetzigen Ehemann Bert Wollersheim über eine Internetplattform kennen. Sophia und der Düsseldorfer Bordellbetreiber heirateten Ende 2010 in Las Vegas und führen seitdem ein glückliches Eheleben. Um ihren Ehemann zu entlasten, unterstütze Sophia ihn anfangs im Bordellgeschäft, doch mit den Begebenheiten in der Branche konnte sie sich nie richtig anfreunden. Dschungelcamp-Kandidatin Sophia kümmerte sich stattdessen lieber um Berts siebenjährigen Sohn und übernahm administrative Aufgaben, wie diverse Büroarbeiten.

Seit etwa fünf Jahren besucht Sophia die Privatschule "Berlitz" zur Weiterbildung Ihrer Englischkenntnisse. Außerdem nimmt sie seit Ende 2013 Privatunterricht in Europas größter DJ-Schule "Modern Music School" in Köln. Mit den Schwerpunkten Producing und DJing möchte die "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidatin nicht nur ihre Leidenschaft zur Musik ausleben, sondern in Zukunft auch als DJane durch die Clubs touren. Im Dezember 2015 wurde bereits Sophias erste EDM-Single veröffentlicht.