Aktuell nicht im Programm

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus

Dschungelcamp 2015: Sara Kulka und Tanja Tischewitsch gehen mit Patricia Blancos Brüsten auf Tuchfühlung

Dschungelcamp-Kandidatin Patricia: "Brüste sind am schönsten"

Im Dschungelcamp 2015 ist das Schamgefühl beachtlich gesunken. Nachdem Walter Freiwald blank gezogen hat und die "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidaten sowieso die ganze Zeit aufeinander hocken, legen sie im wahrsten Sinne des Wortes Hand an.

- Anzeige -

Besonders eine Dschungelcamp-Kandidatin steht dabei im Fokus: Patricia Blanco. "Ich glaube, das Schönste, was ich an meinem Körper finde, sind meine Brüste", gesteht Patricia im Dschungeltelefon. Dass ihr Busen operiert ist, hat sie nie verheimlicht. Und weil es die jüngeren Promis natürlich genau wissen wollen, fragt Sara nach: "Stört dich nicht so ein Fremdkörper in dir?" Patricia aber ist "total schmerzfrei" und erzählt: "Die habe ich vor dreieinhalb Jahren machen lassen. Ich hatte nie einen kleinen Busen, aber der hat dann extrem heruntergehangen." Damit sie weiß, wie sich Silikon das anfühlt, tastet Sara mal Patricias Vorbau ab. Tanja natürlich auch.

"Ich hätte nie gedacht, dass das Silikon-Titten sind. Die sehen echt nicht billig aus", gesteht Sara. Und sie setzt zu einer wahren Lobeshymne an: "Brüste sind ja auch was Schönes. Die sind ja auch sinnvoll – wie die Euter einer Kuh! Wenn mein Busen mal bis zu den Knien hängt, dann werde ich mir einhundertprozentig auch Silikon rein machen."