Aktuell nicht im Programm

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus

Dschungelcamp 2012: Jazzy

Dschungelcamp 2012 Jazzy

Jazzy war Sängerin bei "Tic Tac Toe"

In der sechsten Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" zieht die ehemalige "Tic Tac Toe"-Sängerin Jazzy in das Dschungelcamp 2012 ein. Die 36-Jährige wird an Tag 11 im Camp von den Zuschauern rausgewählt.

- Anzeige -

Als Marlene Victoria Tackenberg 1995 bei einem HipHop-Jam von der Musikmanagerin Claudia Alexandra Wohlfrom entdeckt wurde, veränderte sich von einem Tag auf den anderen ihr ganzes Leben. Alias Jazzy von "Tic Tac Toe" schrieb die damals 20-jährige Halbfranzösin mit ihren Bandkolleginnen Ricky und Lee Musikgeschichte und die drei frechen Ruhrpott-Rapperinnen landeten schon mit ihrer ersten Singleveröffentlichung auf Platz 3 der Charts.

Deutschlands erste Girlgroup startete mit Raketengeschwindigkeit eine Traumkarriere. Sie erreichten mit ihren Songs wie "Ich find dich scheisse", "Verpiss dich" und "Warum?" Millionen von Fans und supporteten sogar Superstar Michael Jackson auf seiner "History"-Tour. Jazzy erhielt für ihre künstlerische Arbeit 12 x Gold, 6 x Platin und 4 x Doppelplatin, wird mit Echos, Viva Cometen und zahlreichen Auszeichnungen überschüttet.

Der plötzliche Ruhm und Skandale um das Privatleben eines Bandmitgliedes setzten die drei jungen Mädchen unter großen psychischen Druck. 1997 zerbracht "Tic Tac Toe" vor den Augen der Öffentlichkeit auf der legendären Pressekonferenz im Münchener Lustspielhaus.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"-Kandidatin Jazzy: "Intern war schon länger der Wurm in unserer Band, aber ich wollte unsere Fans nicht enttäuschen und ließ mich auf diesen von Anwälten diktierten Blödsinn einer öffentlich inszenierten Versöhnung ein. Das es dann auf der Bühne zwischen uns Mädchen eskalierte war nur menschlich. Lee und ich konnten einfach keine gute Mine mehr zum bösen Spiel machen, das hinter den Kulissen stattfand ."

Jazzy will wieder mit "ganzem Herzen" durchstarten

Ricky verließ nach dem Eklat die Band und wurde langfristig durch ein neues Mitglied ersetzt. Trotz erneuter Top Ten Charterfolge wurden von den Produzenten im Jahr 2000 die Verträge nicht verlängert.
Für Marlene begannen schwere Jahre. Sie verlor sich in ihrem Weltschmerz und dabei auch ihr gesamtes Vermögen. Angebliche Freunde zeigten ihr wahres Gesicht und wendeten sich von ihr ab.

"Dschungelcamp 2012"-Kandidatin Jazzy: "Plötzlich hatte ich keine Perspektive mehr und war ganz allein. Auch wenn ich nicht mehr im TV und auf der Bühne stattfand, auf der Straße blieb ich nach wie vor im Focus der Öffentlichkeit. Ich kam mir vor wie ein schwarzes Schaf ohne Herde und wusste nicht, ob ich mich je wieder fangen würde "

2005 versuchten Jazzy, Ricky und Lee nach dem Motto "Die Zeit heilt alle Wunden" Tic Tac Toe wieder in der Originalbesetzung zu reaktivieren, aber es wurde ihnen schnell klar, dass ein langfristiges Comeback scheitern würde. Die jungen Frauen hatten sich zu unterschiedlich weiterentwickelt und sich zu weit voneinander entfernt.

Marlene nahm Schauspielunterricht und kellnerte in einem italienischen Restaurant um sich finanziell über Wasser zu halten. 2010 bekam sie ein langfristiges Engagement in einem Hamburger Musical.

Jazzy: "Meine Leidenschaft ist es künstlerisch zu arbeiten und wenn ich etwas anfange mache ich es mit ganzem Herzen. Dass ich nie wieder solche Erfolge wie mit 'Tic Tac Toe' haben werde, ist mir vollkommen klar, aber Nichts hält mich davon ab für meinen Traum weiter zu kämpfen. Ich möchte als Schauspielerin und Sängerin auf den Brettern, die für mich die Welt bedeuten stehen dürfen, egal wie steinig dieser Weg auch noch für mich werden wird, oder durch welchen Dschungel ich mich noch durchschlagen muss ."