MO - FR | 17:30

Unter uns

Der TV-Trailer: Die Schicksalstage bei „Unter uns“

22.04.2014 | 09:29

Der tragische Autounfall bei "Unter uns"

Zu dem dramatischen Autounfall von Sonja, Paul, Joe und Easy zeigt RTL ab dem 3. Mai 2014 einen Trailer im Fernsehen. Da ist Gänsehaut garantiert! Wer nicht so lange warten will, kann sich den Trailer hier schon vorab im exklusiven Pre-TV-Clip ansehen und schon einmal um die vier tragischen Serienfiguren zittern.

- Anzeige -

Die Dreharbeiten zu dem TV-Trailer

Zu den Dreharbeiten des TV-Trailers kannst du dir am 23. April 2014 noch ein Making-of anschauen. Ein kleines Team war dabei, als auf dem Studiogelände in Köln-Ossendorf an einem späten Freitagabend Ende Februar plötzlich die Lichter angingen und die dunkle Schillerallee in ein gespenstisches Licht getaucht wurde.

Der Dreh lief bis drei Uhr nachts und war für die Schauspieler eine echte Herausforderung – denn am Schluss mussten alle noch Trampolin springen. "So haben wir unseren 'Aufstieg in den Himmel' gedreht“, erklärt Lars Steinhöfel. "Ich war noch nie auf einem Trampolin, und das Schwierigste dabei war, genau den Sprung-Moment zu finden, der für die Kamera perfekt ist."

Komplizierter für Lars war es, nach den Unfallszenen, für die der Trailer gedreht wurde, "tot" zu spielen. Er sagt: "Ich musste zwar einfach nur rumliegen, aber genau das war mein Problem. Ich musste Koma spielen, bin direkt eingeschlafen und habe die gesamte Szene verpennt … bis mich die Aufnahmeleitung wieder geweckt hat."

00:00 | 02:17

"Unter uns"-Folge vom 25.05.2016

Andrea ist sauer auf Irene