Aktuell nicht im Programm

Der Bachelor

Der Bachelor 2016: Leonard und Leonie lassen die Hüllen fallen

Leonie und Leonard lassen die Hüllen fallen
Leonie und Leonard lassen die Hüllen fallen Das Einzeldate in der Präsidentensuite 00:05:00
00:00 | 00:05:00

Leonie setzt ihre weiße Rose ein

Eine weiße Rose hat Bachelor-Kandidatin Leonie das ganz große Glück beschert. Als Trägerin dieser Rose darf sie einer anderen Kandidatin ein Date mit Leonard wegschnappen. Und das macht Leonie auch. Sie raubt Nebenbuhlerin Saskia die Chance auf ein romantisches Treffen mit dem Bachelor und darf sich nun statt ihrer auf ein traumhaftes Date freuen. Gemeinsam geht es zu einer sinnlichen Massage.

- Anzeige -
Der Bachelor 2016: Leonie und Leonard beim Einzeldate in einem Luxushotel.
Der Bachelor 2016: Leonie und Leonard beim Einzeldate in einem Luxushotel. © unbekannt

Die enttäuschte Saskia, die sich schon so auf ein Romantik-Date mit Leonard gefreut hat, wartet zusammen mit den anderen Girls in der Ladys-Villa, während Leonie an ihrer Stelle mit dem Bachelor auf Flirtkurs geht. "Bisher waren unsere Gespräche oberflächlich. Heute möchte ich schauen, wie sie als Mensch ist", schickt sich Leonard an, Leonis Innerstes nach außen zu kehren. Damit das auch im passenden Ambiente geschieht, verbringen die zwei den Tag in einem luxuriösen Hotel in Miami. Vom Balkon der prachtvollen Suite aus bewundern die beiden den malerischen Ausblick auf die mondäne Metropole. "Ist schon was anderes als bei uns in Deutschland", staunt Leonard. Doch Leonie betont, in Hamburg habe man so was ja auch, Strand und Hafen. Aber trotzdem ist auch sie begeistert.

In dieser beeindruckenden Umgebung blicken sie einander tief in die Augen. Die zuvor eher schüchterne Leonie öffnet sich nach und nach und erzählt von ihrem aktuellen Hobby. "Ich habe Pole-Fitness für mich entdeckt", berichtet die Bachelor-Lady. Aber ausziehen an der Stange, das kommt für Leonie nicht in Frage.

Leonard und Leonie können die Augen nicht voneinander lassen

Nach einem interessanten Gespräch machen sich die zwei auf in den Wellness-Bereich, um sich dort massieren zu lassen und die aufregenden Zeiten bei "Der Bachelor" 2016 für einen Moment sacken zu lassen. Doch erst mal müssen die Hüllen fallen, also ziehen Leonie und Leonard ihre Bademäntel aus und können dabei nicht vermeiden einen Blick auf den Körper des anderen zu werfen. "Als Gentleman habe ich natürlich versucht weniger hinzusehen, aber so den ein oder anderen Blick habe ich schon rüber geworfen", gesteht der 30-Jährige.

Auch Leonie gefällt, was sie bei Leonard sieht. "Leonard ist super durchtrainiert, breite Schultern, super Oberkörper. Klar guckt man hin", gesteht auch sie. Und nachdem die Hüllen gefallen sind, fallen auch die Hemmungen und die zwei führen ein sehr offenes Gespräch. Leonard scheint sehr angetan von Leonie. "Heute gibt sie viel von sich preis und ist auch offen und lacht. Ich finde es toll bisher", schwärmt der gutaussehende Junggeselle.

BACHELOR

Alle Videos
00:00 | 03:41

Unerfüllte Erwartungen

Leonard und Leonie sind kein Paar mehr