IMMER SA | 20:15

Das Supertalent

Das Supertalent 2014: Schlangenfrau Magdalena Stoilova hat scheinbar Knochen aus Gummi

So galaktisch wird die elfte Show
So galaktisch wird die elfte Show Das Supertalent 2014: Show 10 00:01:27
00:00 | 00:01:27

Bruce Darnell flüchtet vom Jury-Pult

In der elften Show von "Das Supertalent" 2014 am Samstag, 06. Dezember, ziehen Bruce und Dieter den Stecker, Schlangenfrau Magdalena Stoilova an ihren Gliedmaßen und Tänzer Edson Cordeiro alle Register. Momente zum Festhalten, deshalb hat Lena Gercke auch schon eine Kamera dabei. Film ab!

- Anzeige -

"Supertalent"-Kandidatin Magdalena hat sich auftrittsgerecht gekleidet: im hautengen, gelben Schlangen-Overall zeigt sie auf zwei Stelzen, dass der liebe Gott ihr anscheinend Knochen aus Gummi geschenkt hat. Denn SO verrenken kann sich nur eine: Magdalena. Lena Gercke beißt sich zuerst nervös auf die Lippen um dann, am Höhepunkt der Performance, die Hände voller Angst und Ekel vors Gesicht zu halten. Bruce Darnell geht sogar noch einen Schritt weiter und will offensichtlich von der Bühne stürmen. Was muss die Jury da bloß ertragen?

Auch Kandidat Edson Cordeiro hat es der Jury, besonders aber Model Lena Gercke angetan. Nach einer Tanz-und Musikeinlage der etwas anderen Art schwärmt die Jurorin: "Du bist ja so witzig. Das ist ja unfassbar. Du bist ja so süß." Doch reicht das, um weiter zu kommen?

Bruce und Dieter ziehen den Stecker

Vom Weiterkommen ist "Supertalent"-Kandidat Volker Fischer anscheinend ganz weit entfernt. Die Jury scheint sichtlich genervt von dem Gitarrensound des Kandidaten. Kurzerhand zieht Model Bruce Darnell den Stecker und beendet so den Act. Doch warum darf Volker sein Lied nicht zu Ende spielen?

Das und noch viel mehr seht ihr am Samstag, den 06. Dezember, 20.15 Uhr bei "Das Supertalent".

00:00 | 02:22

Haut sie Dieter Bohlen dieses Mal um?

Schlangenfrau Alina nach zehn Jahren zurück beim Supertalent