Sa | 20:15

Das Supertalent 2012: Dildo war „too much“ für Michelle Hunziker

"Das war einfach too much!"
"Das war einfach too much!" Michelle erklärt ihre Dildo-Flucht 00:04:53
00:00 | 00:04:53

Michelle Hunziker spricht über ihre "Dildo-Flucht"

Michelle Hunziker ist mit ihrem Tomaso ein gern gesehener Gast bei Veranstaltungen. Überall, wo die Supertalent-Jurorin mit ihrem Freund auftaucht , bricht der Trubel los. Doch auch ein nach außen hin perfekt wirkendes Paar, streitet im Alltag manchmal. Dabei hat Jurorin Michelle Hunziker genug Ärger beim Supertalent. Denn in der achten Show von “Das Supertalent“ 2012 herrscht auf einmal Ausnahmezustand und zum ersten Mal flüchtet Michelle während der Show aus dem Studio, weil sie genervt und schockiert ist. Was war geschehen?

Ihren eiligen Abgang in der achten Show von “Das Supertalent“ 2012 begründet Jurorin Michelle: „Es war nicht skurril, es war einfach, wie Dieter sagen würde, scheiße!“ Anja Tonejewa zieht mit Partner Alexander und ihrem Quickchange komplett den Unmut der Supertalent-Jurorin auf sich. Dabei wirkt zunächst alles ganz harmlos. Die 43- jährige Anja Tonejewa beginnt ihren Auftritt mit Gesang, doch plötzlich zieht sie sich auf der Bühne um und zeigt sich in Strapsen und mit einem Dildo. Bei diesem Anblick verlässt Michelle schreiend das Studio. „Es war das Einzige, was ich machen konnte. Das war so was von schockierend. Normalerweise bin nicht die, die erschrickt bei so was. Das war ein bisschen too much für mich“, sagt Michelle.

Thomas Gottschalk ärgert gerne Dieter Bohlen

Dabei sind es meist ihre männlichen Kollegen Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk, die den Supertalent-Kandidaten gerne unzensiert die Meinung mitteilen. Doch auch voreinander sind die Supertalent-Juroren nicht sicher. So macht sich Gottschalk über Bohlen lustig, als ein Thomas Anders-Double auftritt: „Als dann dieses Anders-Double kam, dachte ich, ich würge ihm einen rein.“ Supertalent-Juror Thomas Gottschalk täuscht vor, den „Goldenen Buzzer“ zu drücken.

„Das ist genau das, was ich so gut finde, wenn die zwei zusammen spielen. Und wenn es um Sachen von Dieter geht, kann Thomas es gar nicht erwarten, dass solche Sachen kommen“, erklärt Michelle Hunziker. Einer Meinung sind die drei Juroren dafür bei Supertalent-Kandidatin Julia Kraus. Zum zweiten Mal in dieser Staffel kommt eine Kandidatin aus dem Publikum auf die Bühne – und weiter.

Welche Kandidaten ebenfalls eine Runde weiter kommen oder ob Michelle Hunziker noch einmal die Flucht ergreift, seht ihr am Samstag, den 10. November um 20.15 Uhr, in der neunten Show von "Das Supertalent" 2012 bei RTL oder online im Livestream im Supertalent-INSIDE-Bereich auf RTL.de.

Alles zu Das Supertalent

Sendung verpasst?

FREE | Sa 23.09.2017 20:15

Tanz, Akrobatik und Magie

Große Emotionen, spannendes Entertainment und packende Gänsehautmomente haben "Das Supertalent" zu einer der erfolgreichsten Shows im deutschen Fernsehen gemacht. "Das Supertalent" geht nun in die 11. Staffel und lässt die Zuschauer wieder über einzigartige und skurrile Talente staunen, die echt "super" sind.

Ihr größer Wunsch geht in Erfüllung

Vanessa Mai überrascht die kleine Valentina

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.