Demnächst wieder im Programm

Das Supertalent

Das Supertalent 2012: Die Jury in Action

Jury-Action: Kneifen gilt nicht!
Jury-Action: Kneifen gilt nicht! Dieter ist das "Lieblingsopfer" 00:02:13
00:00 | 00:02:13

"Das Supertalent"-Jury mit vollem Körpereinsatz dabei

Bei „Das Supertalent“ 2012 kommt auch die Jury auf der Bühne schwer in Action. In der sechsten Staffel „Das Supertalent“ muss die Jury so oft ran wie wohl nie zuvor und eins ist dabei sicher: Kneifen gilt nicht! So sind nicht nur die „Supertalent“-Kandidaten, sondern auch Dieter Bohlen, Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk mit vollem Körpereinsatz, Kraft und Köpfchen dabei.

- Anzeige -

Und einer ist fast so etwas wie das „Lieblingsopfer“ der Kandidaten: Dieter Bohlen. Wenn der Poptitan nicht gerade ein Auto in die Luft stemmt, dann fängt er sogar Pfeile mit der bloßen Hand oder kämpft gegen seine Kollegen im "Kopf-Tischtennis". Doch nicht nur Dieter Bohlen traut sich auf die Supertalent-Bühne, auch Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker müssen als "Versuchskaninchen" der Kandidaten herhalten und geraten in die ein oder andere brenzlige Situation. Wobei Neu-Juror Thomas Gottschalk mit einem Augenzwinkern verkündet: "Dieter kann sich in die Hand schießen lassen. Ich mach lieber mit, wenn es darum geht ein Schäfchen zu streicheln." Doch auch Thomas Gottschalk wird bei "Das Supertalent" 2012 nicht um Kandidaten-Aktionen auf der Bühne herum kommen - versprochen.

Michelle Hunziker kennt keine Grenzen

Auch die einzige Frau in der Supertalent-Jury, Michelle Hunziker, steht ihren Kollegen in nichts nach. Sie ist sogar froh, wenn sie das Jury-Pult mal verlassen darf und verspricht: "Bei mir gibt es keine Grenzen".

Wer sich bei "Das Supertalent" 2012 am meisten traut, und welcher Juror vielleicht kneift, seht ihr ab Samstag, 15. September um 20.15 Uhr, bei RTL.

00:00 | 02:33

Sein Show-Auftakt in Las Vegas

Supertalent-Sieger Jay Oh ganz oben