Demnächst wieder im Programm

Das Supertalent

Das Supertalent 2012: Andreas Böhme mit Kraft und Herz eine Runde weiter

Andreas singt sich "das Herz aus dem Unterhemd"
Andreas singt sich "das Herz aus dem Unterhemd" Das Supertalent 2012: Show 8 00:07:24
00:00 | 00:07:24

Andreas Böhme "singt sich das Herz aus dem Unterhemd"

Andreas Böhme überrascht in der achten Show von "Das Supertalent " 2012 Jury und Publikum. Der muskulöse Kandidat kündigt an, 'Dein Ist Mein Ganzes Herz' zu singen. Sein ungewöhnlicher Auftritt bringt nicht nur Michelle Hunziker zum Strahlen.

- Anzeige -

Damit hat die "Das Supertalent "-Jury nicht gerechnet. Als Andreas Böhme im Unterhemd auf die Showbühne tritt, erwartet Dieter Bohlen eine Kraftnummer. Der kraftvolle Kandidat haut dann die Jury mit seiner gefühlvollen Ballade förmlich von den Stühlen. Nicht nur Michelle Hunziker strahlt bei Andreas Böhmes Auftritt. "Da steht ein großer Berg von Muskeln und er ist voller Gefühl", schwärmt sie. Dieter Bohlen muss bei Böhmes Performance sofort an Johannes Heesters denken und ist schwer beeindruckt. "Mich hat es voll berührt", lobt Dieter Bohlen. Auch Thomas Gottschalk erkennt an: "Du hast dir das Herz aus dem Unterhemd gesungen." Andreas hat es somit eine Runde weiter geschafft.

Bei Vinzenz Wagner macht Michelle Hunziker große Augen

Der Kindergärtner Vinzenz Wagner überzeugt in der achten Show von "Das Supertalent " 2012 mit seinem außergewöhnlichen Tanztalent. Mit nacktem Oberkörper bewegt er sich wie ein Profi und Michelle Hunziker macht große Augen. Vinzenz schafft es mit drei klaren "Ja"-Stimmen eine Runde weiter.

Vom Publikum auf die große Showbühne: Julia Kraus schafft es mit ganz viel Mut und Talent eine Runde weiter. Mit viel Gefühl und guter Stimme kann sie sogar den kritischen Dieter Bohlen überzeugen. Auch der zwölfjährige Kandidat Brian Ngo kann mit seiner Stimme beeindrucken. Er singt sich in die Herzen der Jury und Dieter Bohlen findet: "Das war ein fantastischer Auftritt".

Auch Straßenkünstler Esono Obono und seine Freunde überzeugen die Jury mit einer Kombination aus Breakdance, Artistik und Kontorsion. Die beiden Artistinnen vom ‘Duo Polinde‘ kommen mit zwei "Ja"-Stimmen von Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk ebenfalls weiter.

Die sympathische Rentnerin Gisela Koch bringt der Jury selbstgebackene Plätzchen mit und unterhält alle mit ihrer Roboter-Nummer. Sie schafft es allerdings nicht in die nächste Runde, darf aber ihr Idol Dieter Bohlen umarmen. Todor Georgiev kann als Thomas Anders-Double die Jury ebenfalls nicht überzeugen und muss mit drei "Nein"-Stimmen die Bühne verlassen.

Bei Anja Tonejewas Darbietung hingegen verlässt Jurorin Michelle Hunziker fluchtartig den Saal. Die Kandidatin steht plötzlich nur noch in Unterwäsche und einem Gummi-Penis auf der Bühne. Für diesen Auftritt bekommt sie dreimal ein "Nein".

Ebenfalls ausgeschieden sind der "neue" Captain Jack Bruce Lacy, Rainer Mugrauer mit seinen Luftinszenierungen, Performance-Künstler Artist Orlando, Trompeter Sigi Michel, Sänger Jürgen Reichert und Franz Müllner, der wohl stärkste Mann bei "Das Supertalent 2012“.

00:00 | 02:28

Die neue Frau in der Supertalent-Jury

Für Victoria Swarovski geht ein Traum in Erfüllung