Demnächst wieder im Programm

Das Supertalent

Das Supertalent 2011: Daniel Wurtzel zeigt "Tücher-Poesie"

„Wurtzel“-behandlung für die Seele
„Wurtzel“-behandlung für die Seele Supertalent 2011 Halbfinale 1 00:05:04
00:00 | 00:05:04

Dieter: "Keiner lüftet seine Wäsche so schön wie er!"

Kandidat Daniel Wurtzel ist Luftinstallationskünstler aus New York. Beim Casting von "Das Supertalent 2011" brachte er Tücher in der Luft zum tanzen. Im ersten Halbfinale verzaubert der Kandidat Jury und Publikum mit "Tücher-Poesie". Der Luft-Zauberer zeigt eine rührende Geschichte, die jeder für sich interpretieren soll.

- Anzeige -

"Ich sehe da wirklich Poesie", ruft Motsi Mabuse nach der Show. Sylvie van der Vaart lobt den Auftritt: "Jeder verbindet seine eigene Geschichte damit. Für mich war es Mama, Papa, Kind und das hat mich berührt!" Auch Pop-Titan Dieter Bohlen ist entzückt: "Keiner lüftet seine Wäsche so schön wie er. Heute war es wieder wunderschön!"

00:00 | 03:11

Angel Flukes im Glück

Sonderlob von Dieter Bohlen nach dem Supertalent-Sieg