Mi | 21:15

Das Sommerhaus der Stars 2017: Für Manfred "Manni" Ludolf und seine Jana kommt in Show zwei das Verletzungs-Aus

Manni & Jana Ludolf sind ein echtes Dream-Team
Manni & Jana Ludolf sind ein echtes Dream-Team "Ich habe mich in seine Mütze verliebt" 00:01:28
00:00 | 00:01:28

Manfred "Manni" und Jana haben sich auf dem Schrottplatz kennen gelernt

Manfred "Manni" Ludolf, bekannt aus der Sendung "Die Ludolfs – 4 Brüder auf'm Schrottplatz", und seine Frau Jana kennen sich seit sieben Jahren. Seit Dezember 2011 sind die beiden ein Paar. Die Hochzeit folge am 10. Oktober 2012. Kennen gelernt haben sich beide auf Mannis Schrottplatz, als Jana als Kundin sein Herz zu erobern versuchte. Wird das "offiziell zusammengeschweißte" Paar das Abenteuer "Das Sommerhaus der Stars" 2017 in Harmonie überstehen? Leider müssen die beiden das Sommerhaus aufgrund einer Knieverletzung von Jana, leider nach der zweiten Folge verlassen.

- Anzeige -

Als Kundin eroberte Jana Mannis Herz

TV-Schrottstar Manfred "Manni" Ludolf und  seine Frau Jana Ludolf ziehen zusammen in "Das Sommerhaus der Stars".
TV-Schrottstar Manfred "Manni" Ludolf und seine Frau Jana Ludolf ziehen zusammen in "Das Sommerhaus der Stars". © RTL / Stefan Menne

Manfred "Manni" Ludolf ist bekannt aus "Die Ludolfs – 4 Brüder auf'm Schrottplatz" (DMAX, Erstausstrahlung 2008) und ist der jüngste der vier Brüder Uwe, Horst-Günter, Peter und Manfred. In der Serie wird das Leben und Arbeiten der Brüder gezeigt. Dabei hat jeder Bruder eine spezielle Aufgabe. Manfred ist zusammen mit Uwe "die Hand" und "die Kraft" des Betriebes. Sie holen die Schrottautos ab und "schlachten" sie aus. Zu den "Ludolfs" gibt es sogar einen Kinofilm ("Die Ludolfs – Der Film: Dankeschön für Italien!"), drei Bücher, drei Singles (2011: "Fett korrekte Frau", 2011: "Du bist SuperPlu" mit Jürgen Milski und 2012: "Pack nicht an den Krümmer") und ein Album (2014: "Wir vom Schrott"). 2011 war Manfred Teilnehmer bei "Die Alm" und gewann die Show. Seit Anfang 2016 wird unter dem Titel "Die Ludolfs – Das Schrottimperium ist zurück" eine Fortsetzung auf Kabel 1 ausgestrahlt. In der Serie bauen Manni und Uwe, gemeinsam mit Uwes jüngstem Sohn Tommy, in Linden (Hessen) einen neuen Schrottplatz auf.

Mannis Frau Jana ist gelernte medizinisch-technische Assistentin und stammt aus Erfurt. 2009 lernte sie Manni bei einer Feier der Ludolfs mit seinen Fans kennen. Jana ergriff die Initiative, kaufte zunächst ein paar Schrottteile und versuchte als Kundin Mannis Herz zu erobern. Dafür zog sie sogar in seine Nähe. "Ich hab mich immer näher an Manfred rangerobbt. Meine Freunde haben mich für verrückt erklärt." Schließlich stellte Manni die entscheidende Frage: "Bist du Fanin, Freundin oder willst du mehr?" "Natürlich will ich mehr", antwortete Jana ohne zu zögern. Noch am selben Tag wurde die Verlobung gefeiert. Die standesamtliche Hochzeit folgte am 10. Oktober 2012 um 10:10 Uhr. Nun ist Jana Mannis Chefsekretärin im Betrieb.

Die wichtigsten Fakten über Manni und Jana

Name: Manfred Ludolf
Alter: 54
Geburtsdatum: 29.07.1962
Geburtsort: Dernbach, Rheinland-Pfalz
Beruf: TV-Schrotthändler
Kinder: keine
Wohnort: Rodenbach

Name: Jana Ludolf
Alter: 30
Geburtsdatum: 23.11.1986
Geburtsort: Erfurt, Thüringen
Beruf: Sekretärin
Kinder: keine
Wohnort: Rodenbach

Beziehungsstatus: ca. 6 Jahre Beziehung, ca. 5 Jahre verheiratet

Fun Facts über Manfred und Jana

Manfred "Manni" Ludof hatte sein erstes Mal mit 48 Jahren mit einem weiblichen Fan. Das enthüllte er bei "Die Alm". Er erinnert sich: "Das dauerte über neun Stunden, das war zig Mal hintereinander, zärtliche Gespiele, aber kein MS, da steh ich nicht drauf." Mit MS meint er SM – Sado Maso.

Manfred ist ein Romantiker: "Ich bin sehr altmodern. Es gibt nichts Schöneres als die Liebe. Das Wichtigste ist das Zärtliche, ich bin ein Knutscher." Während Jana alles sammelt, "was aus Ägypten kommt", gehört Mannis Herz der Kunst. Er malt seit neun Jahren Bilder und hat einige davon im August 2016 in einer Galerie ausgestellt und auch einige Stücke verkauft. Der Galerist erzählt: "Ich nahm Manni und seine Bilder zur Art Stuttgart mit, wo sie großes Interesse weckten und sich gut verkauften. Ein Kunde war so begeistert, dass er an den ebenfalls ausgestellten Arbeiten von Günther Uecker und Marc Chagall vorbei direkt zu Manni Ludolf ging und auch einige Bilder von ihm erwarb."

In der "Ludolfs"-Episode "Daddy Cool" waren die Rapper Bushido und Kay One auf der Suche nach einem Ersatzteil für einen Ford Fiesta.

Das Sommerhaus der Stars 2017 - Alle Highlights

Jede Menge Zoff und Tränen

Die Nerven im Sommerhaus liegen blank