Das Erfolgsrezept: Hobbyköche zeigen was sie können

Das Erfolgsrezept - Die Spielregeln

Deutschlands Hobbyköche und -bäcker bekommen die Chance ihres Lebens: Ihr Gericht soll die Produktpalette von "Edeka" erweitern. In "Das Erfolgsrezept" sucht ein Mentoren-Team bestehend aus einem Sternekoch, einem Experten aus der Werbebranche und einer erfolgreichen Lebensmittelproduzentin nach den leckersten und innovativsten Gerichten aus Deutschlands Küchen. Die ersten drei Sendungen stehen jeweils unter einem Motto: "Herzhaft", "Süß" und "Heiß". In der Finalfolge treten die Kategorien-Gewinner gegeneinander an, und für den Sieger geht ein Traum in Erfüllung: Sein Rezept geht in die Massenproduktion und wird deutschlandweit bei "Edeka" zu kaufen sein.

- Anzeige -
Peter John Mahrenholz (l.), Inga Koster und Tim Raue
In "Das Erfolgsrezept" sucht das Mentoren-Team Peter John Mahrenholz, Inga Koster und Tim Raue nach den leckersten und innovativsten Gerichten aus Deutschlands Küchen.

Sternekoch Tim Raue, Peter John Mahrenholz (Werbeagentur Jung von Matt) und Inga Koster (Geschäftsführerin und Mitbegründerin true fruits) bilden das Mentoren-Team. Die Drei bitten ambitionierte Hobbyköche aus dem ganzen Land zum Casting in eine Event-Location. In einer professionellen Großküche können die Kandidaten ihr Gericht vorbereiten und erhalten dann die Chance, es einzeln zu präsentieren. Der Koch, der Werbeexperte und die Lebensmittelproduzentin kosten jedes Gericht und geben ihr Urteil ab. Dabei sind neben Geschmack und Optik auch die Faktoren Herstellbarkeit und Verkaufsaussicht entscheidend.

Mit geballtem Expertenwissen begutachten die Profis, ob das Gericht erfolgversprechend ist, und helfen, die Produkte zur Marktreife zu bringen. Aber bis das fertige Gericht im Ladenregal liegt, müssen viele Hürden überwunden werden. Gemeinsam mit den Kandidaten erarbeiten die Experten Lösungen und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Nur mit optimaler Vorbereitung, Mut, starken Nerven und genügend Motivation stehen am Ende die Chancen nicht schlecht, das eigene Produkt im Supermarkt verkaufen zu können.

"Das Erfolgsrezept" - 4 Folgen ab Sonntag, 11. Januar 2015 um 16.45 Uhr.

In 4 Folgen auf der Suche nach dem Erfolgsrezept

Die 1. Folge am 11.01.2015, um 16.45 Uhr:

In der ersten Folge dreht sich alles um die süßen Köstlichkeiten: Von traditionsreichen Familienrezepten über die unvermeidlichen Cupcakes bis hin zu skurrilen Innovationen wie Heuschreckenriegeln oder Kuchen mit Bergkäse wird den Mentoren so einiges geboten. Aus den präsentierten Produkten wählen die Mentoren die drei erfolgversprechendsten aus. Danach findet das große Testessen im Stadion des 1. FC Köln statt. Hier müssen die drei verbliebenen Kandidaten 100 potentielle Supermarktkunden von ihrem Produkt überzeugen. Der Kandidat mit dem schlechtesten Abstimmungsergebnis muss die Show verlassen. Als nächstes steht ein Coaching mit Inga Koster in einem Supermarkt an. Gemeinsam mit den Kandidaten möchte sie den perfekten Regalplatz für ihr Produkt finden. Mit diesen Informationen fahren die Wochenfinalisten in die EDEKA-Zentrale nach Hamburg, um dort ihr Produkt vor den Entscheidern zu präsentieren. Wer macht das Rennen und kommt dem Traum von seinem Produkt im Supermarktregal einen großen Schritt näher?

Die 2. Folge am 18.01.2015, um 16.45 Uhr:

In der zweiten Folge treten Rezepte-Erfinder der Kategorie "Heiß" zum Großcasting an und präsentieren alles, was vom Grill, aus dem Ofen, der Pfanne oder brodelnden Töpfen kommt. Den Mentoren werden wahre Köstlichkeiten, skurrile Innovationen, aber auch echte Geschmacksverirrungen serviert. Nur drei Produkte schaffen den Sprung in die nächste Runde und werden dort von 100 repräsentativ ausgewählten Personen verköstigt. Die Testesser bewerten, welches der drei Produkte sie im Supermarkt kaufen würden und der Kandidat mit den wenigsten Stimmen ist aus dem Rennen. Die verbliebenen beiden Produkterfinder fahren nach Hamburg und versuchen, in der EDEKA-Zentrale die Entscheider von ihrem potentiellen Verkaufsschlager zu überzeugen. Der Wochensieger trifft im großen Finale dann auf die Gewinner der Kategorien "Süß" und "Herzhaft".

00:00 | 01:30

Rosberg mit Rückenwind ins Heimspiel

Nico vs. Lewis: "Für diese Duelle liebe ich die Formel 1"