Aktuell nicht im Programm

Christopher Posch

Christopher Posch: Das grausame Geschäft mit kranken Hundebabys

Rechtsanwalt Christopher Posch will eine skrupellose Hundezüchterin aufhalten

Das lukrative Geschäft mit kranken Welpen und eine illegale Hundezucht: In diesem Fall hat Christopher Posch es mit einer abgebrühten Welpenhändlerin zu tun. Seit vier Jahren kämpft Christopher Posch dafür, dass der Frau endlich das Handwerk gelegt wird.

- Anzeige -

Der Rechtsanwalt will, dass die selbsternannte Hundezüchterin für die Arztkosten seiner Mandanten geradesteht. Diese haben bei ihr einen angeblich gesunden Welpen gekauft. Der allerdings entpuppt sich schon wenige Tage nach der Übergabe als schwer krank. Fest steht: Mit der Frau ist nicht zu spaßen. Wer sie ärgert, dem weht ein rauer Wind entgegen. Das bekommt auch Christopher Posch sofort zu spüren, er und sein Team werden sogar angegriffen.

Ob es der Anwalt schafft, die skrupellose Züchterin endgültig aus dem Verkehr zu ziehen - das sehen Sie am 24.08. um 20.15 Uhr bei RTL.

00:00 | 02:19

Kind stehen 220.000 Euro Unterhalt zu

Kommt Lara endlich zu ihrem Recht?