"Christine. Perfekt war gestern": One-Night-Stand aus dem Supermarkt?

Christine will endlich jemanden aufreißen

Christine fühlt sich in ihrer Rolle als alleinerziehende Mutter eigentlich wohl – doch wenn sie sieht, dass in ihrem näheren Umfeld alle Sex haben oder zumindest darüber reden, wird sie ziemlich frustriert. Ihre Freundin rät ihr: Die besten Kontakte knüpft man heutzutage im Supermarkt! Denn wenn Mann zum Beispiel Sellerie einkauft, spiegelt das eine enorme Potenz wider.

- Anzeige -

Aber kann auch Christine interessante Single-Männer zwischen Mehl, Möhren und Milch kennen lernen? Zwar ist der erste Start noch holprig – doch als sie scheinbar nett gemeinte Komplimente eines mittelmäßig-attraktiven Herrn bekommt, beißt Christine an …

00:00 | 03:08

Die Highlights vom Großen Preis von Aserbaidschan

Irres Duell zwischen Vettel und Hamilton - Ricciardo siegt