Berlusconi muss Millionenunterhalt zahlen

29.12.2012 | 16:02

- Anzeige -

Rund dreieinhalb Jahre nach ihrer Trennung sind Italiens ehemaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi (76) und seine zweite Frau Veronica Lario nach Medienberichten geschieden worden.

Der frühere Regierungschef müsse der 56-Jährigen nach einem Gerichtsbeschluss monatlich drei Millionen Euro Unterhalt zahlen, berichtete der Mailänder 'Corriere della Sera'. Die beiden hatten 1990 geheiratet und haben drei gemeinsame Kinder.

00:00 | 02:18

AWZ-Folge vom 04.05.2016

"Sie behauptet was ...?!"