Mo | 19:05

AWZ: Marie erkennt die Gefahr durch Lotte

Lotte hat eine böse Überraschung für Marie und Tim
Lotte hat eine böse Überraschung für Marie und Tim AWZ-Folge vom 14.07.2017 00:02:29
00:00 | 00:02:29

Tims Frau Lotte bleibt in Essen

Marie war erleichtert, als sie erfuhr, dass Tims Frau Lotte nach dem Downhill-Cup Essen wieder verlassen will. Umso entsetzter ist sie, als Lotte einen Job als Trainerin im Zentrum annimmt und nun doch in Essen bleibt. Und schließlich erfährt sie auch noch das Geheimnis, das um die Ehe von Lotte und Tim rankt und das die beiden fest zusammenschweißt.

- Anzeige -

Ein unsichtbares Band schweißt Lotte und Tim zusammen

AWZ: Marie erkennt, dass Lotte zu ihrer Rivalin geworden ist.
Marie hat Angst, dass Lotte ihr Tim ausspannt.

Marie ist gleich doppelt bedient. Tims Frau Lotte nimmt einen Job im Zentrum an und bleibt dadurch länger als geplant in Essen. Und zu allem Überfluss bekommt Marie sie auch noch als Trainerin. Eine enge Zusammenarbeit mit ihrer Rivalin steht nicht gerade ganz oben auf ihrer Wunschliste. Lotte macht ihr gegenüber auch keinen Hehl daraus, Tim wieder zurückhaben zu wollen.

Marie wird klar, dass Lotte eine große Bedrohung für ihre Beziehung mit Tim ist. Sie erfährt nämlich das tragische Geheimnis, das Lotte und Tim verbindet. Constantin, der verstorbene beste Freund von Tim, war Lottes Bruder. Lotte und Tim trauern also gleichermaßen um Constantin und sind in ihrem Leid vereint.

Lotte und Tim haben sich nur getrennt, weil sie nicht mit Constantins Tod klargekommen sind. Marie stellt sich die nicht unberechtigte Frage: Wären die beiden noch glücklich miteinander, wenn es diesen traurigen Zwischenfall nicht gegeben hätte? "Das ist jetzt zwei Jahre her. Was ist, wenn sie darüber hinweg sind und merken, dass sie sich doch noch lieben?" Noch verunsicherter wird Marie, als sie heimlich Tims Werkzeugkiste öffnet und Erinnerungsstücke aus seiner Zeit mit Lotte findet …

AWZ-Folge vom 21.07.2017

Bleibt die letzte Liebesnacht ihr Geheimnis?