MO - FR | 19:05

Alles was zählt

"Alles was zählt"-Wochenvorschau: Das geschieht bei AWZ in der Woche ab 20. Februar 2017

Richard erwischt Simone beim Lügen
Richard erwischt Simone beim Lügen "Alles was kommt" - die AWZ-Wochenvorschau 00:03:06
00:00 | 00:03:06

Das geschieht in der nächsten Woche bei AWZ

In dieser Woche gibt es für Diana eine neue, höchst unliebsame Wohnkonstellation. Jenny ändert Michelle gegenüber ihre Taktik und zeigt sich von einer neuen Seite. Und Richard findet heraus, dass Simone ihn in Bezug auf Vincent belogen hat.

- Anzeige -

Diana und Ingo werden in ihrer Zweisamkeit gestört

Bei Diana und Ingo läuft es zurzeit richtig gut. Sie haben sogar beschlossen, bald zu heiraten. Das einzige, was sie sich wünschen, ist, ein wenig mehr Zeit füreinander zu haben. Doch statt mehr Zeit für ungestörte Zweisamkeit zu bekommen, könnten sie bald noch weniger davon haben. Denn ein neuer Mitbewohner kündigt sich in der WG an und damit dürfte es mit der Ruhe in den heimischen vier Wänden bald vorbei sein.

Jenny kann auch nett sein - fragt sich nur, warum!

Was ist nur in Jenny gefahren? Wir kennen sie als strenge Eislauftrainerin, die von ihrer Läuferin Höchstleistungen fordert und keine Schwäche durchgehen lässt. In der nächsten Woche zeigt sie sich jedoch von einer ganz anderen Seite. Sie ist nett zu Michelle und macht ihr gegenüber auf gute Freundin. Was ist der Grund für ihr untypisches Verhalten? Warum fasst sie ihre Läuferin plötzlich mit Samthandschuhen an?

Simone und Richard haben sich nach ihrem Streit wegen Vincent und Carmen wieder versöhnt. Beide sind gewillt, die Sache zu vergessen und wieder aufeinander zuzugehen. Besonders Simone ist bemüht, Richard keinen Grund zur Eifersucht mehr zu geben. Doch dann eskaliert die Situation aufs Neue, als Richard mitbekommt, dass Simone ihn in Bezug auf Vincent belogen hat.

00:00 | 02:56

AWZ-Folge vom 21.02.2017

Michelle hat unter Jenny zu leiden